Sonntag, 15. August 2010

Abschiedskarte

Heute Mittag kam meine Mutter von der Arbeit nach Hause und meinte, dass sie unbedingt eine Abschiedskarte bräuchte, da eine liebe Kollegin gekündigt hat.
Die einzige Vorgabe, welche ich dabei hatte, war die Farbe lila, der Rest wurde mir überlassen^^

Heraus kam, wie ich finde, eine wunderschöne Karte, die ich am Liebsten selbt behalten würde... also ich muss echt sagen, ich habe eine neue Lieblingskarte von mir :D

Die zuvor gezeigte Geburtstagskarte hatte mich zur Anordnung dieser Karte inspiriert =)



Die Rückseite:
Ich habe ein weiteres lilanes Papier etwas gerissen, damit man es nach dem Beschriften aufkleben kann, schließlich lässt es sich bei den Halbperlen auf der Vorderseite schlecht schreiben :D


Der Stempelabdruck:
Sinnbildlich zum Spruch, sollen die Herzen die Verbindungen darstellen, da es sich um eine ganz liebevolle und nette Kollegin gehandelt hat.
In den Haaren haben sich ein paar rote Strähnen versteckt, habt ihr sie erkannt ;)?
Es sollte einfach die betreffende Person etwas verkörpern :D
Die Schürze mit den Herzen ist mit 3D-Lack überzogen.


Spruch: "Es sind immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert gebn."
Den Spruch habe ich mit einem eher lilafarbenen Stempelkissen eingefärbt.
Durch den 3D-Lack auf den Schnörkeln wurden diese dann eher pink bis rosafarben, was ich wirklich total genial fand. Ich finde, dass es dadurch noch besser zu dem HG passt, den ich schon wegen der Schnörkel so passend fand :D


Der Schnörkel aus lilanen Halbperlen:


Flower:

Kommentare:

  1. also meine liebe, ich muß sagen, diese und die karte vor dieser sind dir alle beide ganz ganz prima geglückt!! du hast dir sehr viel arbeit gemacht und mit viel liebe und geschick die karten arrangiert! das sind die beiden besten!! klasse, du wirst immer besser, das ist toll!!

    AntwortenLöschen
  2. dankeschön =)
    Genau den Gedanken mit dem besser werden hatte ich gestern auch, als ich in meinem Ordner geblättert habe, in welchem alle bisherigen Karten zu finden sind (Fotos natürlich)
    Und innerhalb von diesem Zeitraum - fast ein Jahr - seit ich mit dem Stempeln angefangen habe, ist schon eine Entwicklung zu sehen =)
    An dieser Stelle auch Danke für deine lieben Kommentare, und natürlich auch die der anderen, das tut richtig gut =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. hey süße, du kannst die karte noch immer bei den cute stampers einstellen!!

    AntwortenLöschen
  4. aber ich habe sie ja nun schon gezeigt..
    habe shcon was Neues in Aussicht, muss nur noch durchtrocknen, bevor ich die Rückseite gestalten kann, also morgen kann cihs vllt einstellen ;) :D

    AntwortenLöschen