Sonntag, 31. Oktober 2010

Baby Easel-Card

Den Sketch von Digi Bells habe ich als Vorlage für den oberen Teil meiner Easel Card verwendet





Und so sieht mein Kärtchen aufgestellt aus



Und nun noch ein paar Nahansichten


Die Magnolia habe ich mit Aquarellstiften coloriert.
3D Lack ist auf dem Baby und dem Haarband.
Den Rand habe ich zuerst mit Ölpastellkreide gewischt und anschließend bestempelt.


Hier das gesamte Unterteil der Easelkarte


Die Babyschuhe habe ich mit drei unterschiedlichen pink- und rosatönen coloriert.
3D Lack ist auf den Schnürsenkeln


Das Pflegeschild habe ich auch ganz zart in pink coloriert.
Für das Band habe ich zuerst ein pinkes Organzaband auf ein etwas breiteres rosanes geklebt.
Anschließend habe ich dann den Schlupf angebracht, in welchem ich auch noch 2 Charms (Kinderwagen und Babyflasche) eingearbeitet habe.


Die Karte soll für eine Kollegin sein, die Mitte Oktober ihr Kind bekommen hat.
In der kommenden Woche wird sie dies dann zusammen mit einem Gutschein überreicht werden.
Da ich schon eine Karte zum Abschied gewerkelt hatte, wurde ich gebeten nun auch die Geburtskarte zu machen, was natürlich gar keine Frage war :D
Fand das Motiv sehr passend, da die Tilda auf der vorherigen Karte noch hochschwanger war und nun das Kind in Armen hält =)
Ich hoffe, dass sie unserem Team und vor allem der glücklichen Mutter gefällt =)

LG
Michaela

1 Kommentar:

  1. NO sweetie you are not late!! beautiful card.. thank you for entrying in the EB DIGI BELL'S GDT call.
    hugs, Janiel

    AntwortenLöschen