Mittwoch, 8. Dezember 2010

15 Minuten Weihnachten im Umschlag

Die Idee dazu hatte ich in der letzten Zeit schon auf mehreren Blogs gesehen, jedoch meist mit Tee und Lebkuchen.
Passend zu Nikolaus habe ich dies jedoch in Heiße Schokolade und Dambedei abgeändert.


Den DinA4 Umschlag hatte ich zuerst mit gelben Sternen bestempelt und den Umschlag anschließend abgeschnitten.
Den Text habe ich nach dem Ausdrucken und Zurechtschneiden ebenfalls mit einem Stern versehen und den Rand gelb gewischt.

Geschrieben habe ich folgendes:

15 Minuten Weihnachten im Umschlag

Gebrauchsanweisung:
Heiße Schokolade zubereiten!
Kerze anzünden!
Geschichte lesen!
Dambedei und Heiße Schokolade genießen!



Bei der Geschichte habe ich mich für "Die vier Kerzen" entschieden.
Es ist zwar altbekannt, aber ich finde die Geschichte wunderschön und außerdem mehr als passend =)
Die ausgedruckten Texte habe ich zusammengerollt und mit einem silbernen Geschenkband verziert.


Hier nun der gesamte Inhalt des Umschlages:
* 1 Schriftrolle
* 1 Päckchen Heiße Schokolade
* 1 selbstgebackener Mini-Dambedei
* 1 Duftkerze
* 1 Packung Streichhölzer


Es blieb jedoch nicht bei einer Tüte, sondern ich hatte gleich mehrere gemacht um ein paar meiner Kolleginnen damit zu überraschen, was sehr gelungen ist =)

1 Kommentar: