Freitag, 3. Dezember 2010

TV-Spardose

Meine Eltern haben beide im Dezember Geburtstag und dieses Jahr bekamen wir gesagt, dass sie sich Geld wünschen um sich einen Flachbild-Fernseher zu kaufen...
Nun, was lag also näher um eine Spardose zu werkeln.. natürlich als Flaschbildschirm :D
Dazu habe ich einen kleinen Karton schwarz grundiert, einen Schlitz reingemacht und vorne noch einen grauen Karton als Bildschirm aufgeklebt.

Von Vorne


Von Oben


Doch da die Spardose erst nach dem Geburtstag meiner Mutter (26.12) geöffnet werden darf, bekam mein Vater heute als kleine Entschädigung wenigstens ein Puzzleteil ;)
Auf diesem sollten dann alle, die sich daran beteiligen unterschreiben.
Der Clou an dem Ganzen: Die Spardose kann erst geöffnet werden, wenn das puzzle komplett ist =)


Doch warum 4 Puzzleteile bei 2 Geburtstagen?
Genau... es gibt ja auch noch Weihnachten :D


Die Idee wurde recht gut angenommen und nun kann gehibbelt werden, bis es an Weihnachten das nächste Puzzleteil gibt ;)

LG und einen schönen Abend
Michaela

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    eine interessante Idee..sollte man sich merken.

    LG.-Danie

    AntwortenLöschen