Sonntag, 10. Juni 2012

Ying und Yang bei Bawion

Guten Morgen ihr Lieben!
Heute startet wieder eine neue Challenge bei Bawion und dieses Mal haben wir das Thema "Ying und Yang"
Zeigt uns dazu eine Karte mit Gegensätzen wie zB schwarz/weiß oder bindet das Ying und Yang Zeichen in der Karte ein.

Mir kam dann sofort wieder die Split Negativ Technik in den Sinn und so sind dann auch meine zwei Karten entstanden =)




Ich finde die Technik einfach sowas von genial und ruckzuck hat man zwei tolle Kärtchen, die dazu noch richtig edel aussehen..genial,oder?

Nun bin ich schon gespannt, welche tolle Ideen ihr dazu habt.
Euch allen noch einen schönen Sonntag

Liebe Grüße
Michaela

Kommentare:

  1. Die Technik ist wikrlich absolut klasse, großartig! Zwei wundervolle Karten, wow! Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  2. Klasse geworden und eine ganz fantastische Umsetzung des Themas, gefallen mir sehr gut deine Karten,die wirken sehr edel.

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. wow, was für eine wunderschöne karte, tolle technik, die ich sicher auch mal testen werde. wünsche dir einen schönen start in die woche, liebe grüße sonja

    AntwortenLöschen
  4. Lovely card :) so much to look at :) Thanks for playing along with us this week at Papertake weekly and good luck - Jane x

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Michaela,
    die in der Mitte, mit dem Etwas an Farbe (glänzt das auch?), die finde ich grandios. Ganz tolle Idee und Umsetzung!
    Viele Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Es ist normales Embossingpulver und ist "normal" schwarz, den "Schimmereffekt" hat es wohl durch die Blitzeinstellung ;)
    Trotzdem vielen lieben Dank für das Kommentar^^

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen