Montag, 31. Dezember 2012

Pärchenbuch

So, wir sind nun wieder zurück und bevor es um 20 Uhr zu meinen Eltern geht, um mit Raclette und Spieleabend das alte Jahr ausklingen zu lassen, möchte ich euch noch etwas zeigen.

Bei der lieben Seija habe ich gestern einen Silvester Wunschkasten entdeckt.
Gemeinsam mit dem Partner werden 12 Wünsche aufgeschrieben und dann in jedem Monat erfüllt.

Diese Grundidee fand ich so klasse, dass ich diese Idee gestern noch weiterentwickelt habe und so ist mein *Jahresbuch für Pärchen* entstanden :D

Ich finde den Gedanken total schön  übers Jahr verteilt 12 Aktionen zu verbringen, die an Silvester geplant wurden...
Doch um auch längere Zeit eine Erinnerung daran zu haben, hatte ich die Idee, dass man ja auch ein passendes Buch dazu anlegen könnte.

 

Die Idee:
An Silvester schriebt jeder 6 Wünsche auf wie zB Schwimmbadbesuch, Kino, Zoo, DVD-Abend... und diese kommen dann als Röllchen ins Glas.
Immer am ersten Tag/Wochenende des Monats wird gemeinsam ein Röllchen gezogen und geschaut, wann dieses -innerhalb des Monats! - eingelöst werden kann.
Im Buch wird dann der gezogene Wunsch eingeklebt und später können dann Erinnerungen daran wie Fotos, Eintrittskarten oder eigene Worte festgehalten werden.
Klingt doch toll,oder??

Also zuerst einmal ein passendes Buch suchen und aufhübschen...
 

Das Motiv durfte mein Freund aussuchen und so sind es die zwei süßen Igelchen von Penny Black geworden.
Coloriert habe ich mit Twinklings (Chestnut brown, Cinamon Stick, Jasper Red) und zum Wischen habe ich das SU Kissen Glutrot verwendet.












 

Da es ja ein Jahresbuch ist, durfte natürlich die Jahreszahl nicht fehlen.. dazu habe ich Holzzahlen verwendet, bei welchen ich ebenfalls die Ränder gewischt habe.











Damit die Röllchen gut aufgehoben sind habe ich ein Honigglas verwendet und ebenfalls etwas aufgehübscht.
 

In der Zwischenzeit hatte mein Freund den Auftrag bekommen die Papiere für die Röllchen zu verschönern.. Material waren neben den Zetteln ein Schwämmchen, das Stempelkissen und ein Herzchenstempel.
Dies ist das Ergebnis:


Nun ist es nur noch unsere Aufgabe, die Zettel zu beschriften und unser Glas mit Röllchen zu "füttern", was wir gleich noch machen werden!
 
 

Ich bin schon sehr gespannt, wie es dann mit der Umsetzung klappen wird, aber ich werde euch sicherlich davon berichten =)

Nun wünsche ich euch allen einen schönen Abend, ob im gemütlichen Kreise oder bei einer großen Party...
Lasst es krachen und kommt gut ins Neue Jahr!

Liebe Grüße
Michaela

Weihnachtsgeschenke eingeweiht

So und bevor es zum Geburtstagskaffee geht möchte ich euch noch die versproche "Cute" Version zum Thema Schnee zeigen.

Zu Weihnachten habe ich von meiner Schwester  Stempel von WOJ bekommen.
Darunter auch ein tolles Schriftset und der Stempel mit den Pinguienen und dem Schneemann, der unbedingt eingeweiht werden musste =)


Ist der Stempel nicht zuckersüß? Und den Textstempel finde ich auch absolut passend =)

Später zeige ich euch dann noch etwas ganz Besonderes, ihr könnt gespannt sein ^^

LG
Michaela


Challenges:
 WOJ = Snow
 MTTC = Animals in teh snow
addicted to stamps = Blaue Weihnacht/Winter
Totally Gorjuss = New
 Kartenallerlei = Karte ohne Designpapier
 Papertake Weekly = Pick of the Year  (Anything goes)
Tuesday Alchemy = Anything goes
Simon Says.. Anything goes
Stempelsonne = Schnee *Bloghop*
 Cute Card Thursday = Anything goes
Steckenpferdchen = Stempeln
Peppercus Design = Alles geht + 3 Perlen

E wie Eis - Bawion

Mit einem Tag Verspätung möchte ich euch noch meinen Beitrag für die aktuelle Challenge bei Bawion zeigen. Da ich spät dran war, ist es leider nicht auf dem Blog zu sehen, aber dafür hier =)
Unser neues Thema lautet E wie Eis

Mir kamen sofort Schneeflocken in den Sinn und so ist auch mein Kärtchen entstanden!
Zuerst das Papier geprägt, dann gewischt und dann noch als Deko Bänder und gestanzte Schneeflocken... so einfach und doch wirkungsvoll.. mir gefällt es =)


Denkt auch an unsere Challenge bei der Bastelmühle, dort könnt ihr noch bis heute Abend 23.59 Uhr euren Beitrag zum Thema Schneeflocken eintragen!

Später kommt dann noch eine "Cute" Version zum Thema Schnee =)

LG
Michaela


Challenges:
Stempelsonne = Alles geht mit Stempeln
Steckenpferdchen = Stempeln
Stampavie and more = Weihnachten
BaLiSa = X wie XMas
Creative Friday = Christmas is coming
Hanna and Friends = Weihnachten
Cards und More = Christmas
Papertake Weekly = Pick of the Year  (Anything goes)
Tuesday Alchemy = Anything goes
Kartenallerlei = Karte ohne Designpapier
addicted to stamps = Blaue Weihnachten/Winter
Simon Says.. Anything goes
Cute Card Thursday = Anything goes

Tischdekorationen

Ich weiß, ich wollte euch meine Tischdeko noch zeigen... aber, ich habe es nicht vergessen, sondern hatte einfach nur viel um die Ohren ;)

Zuerst einmal  zu Weihnachten selbst.
Da haben wir meine Eltern und meine Schwester zu Kaffee und Plätzchen geladen, später gab es dann noch ein Weihnachtsessen - Mini Hähnchen Schnitzel mitt Kroketten, Schnitzelsoße und Rosenkohl.
Und zum Nachtisch - nach der Bescherung -  noch Vanilleeis mit heißen Himbeeren.. da ist es uns wirklich sehr gut gegangen ^^

So sah jedenfalls unser Tisch aus als er dekotiert war





 Die Servietten für die Teller hatte ich zu Sternen gefaltet.
Hierzu gibt es bei der lieben Moosrose eine tolle Videoanleitung.
 
Unser Baum


Die Tischdeko hatte meiner Mutter so gefallen, dass ich sie zu ihrem Geburtstag am 26. einfach mitgebracht habe ;)



Am 29. gab es dann Frühstück mit der Familie meines Freundes und da bekanntlich alle guten Dinge drei sind...








Richtig... ich hatte wieder meine  Tannenzweige, Kerzen, Tannenzapfen und Mandarinen bzw Orangensterne verwendet! Hier mal ein Blick aus der Nähe
 


Und zum Abschluss nun noch zwei Einblicke in unser Frühstücksbuffet


Heute Nachmittag sind wir dann noch zum Geburtstagskaffee eingeladen und Abend wird dann im Kleinen Kreise Silvester gefeiert.

Daher geh ich nun mal endlich schlafen, damit ich auch fit bin ;)

Bis dann, alles Liebe
Michaela

Samstag, 29. Dezember 2012

Selbstgemachte Weihnachtsgeschenke

Guten Morgen!
Heute möchte ich euch noch ein paar selbstgemachte Weihnachtsgeschenke zeigen.

Am 20.12 hatten ich den letzten Arbeitstag für dieses Jahr und da eine Kollegin von mir am 21. eine Weltuntergangsparty feiern wollte, habe ich mir für sie ein "Weltuntergangsnotfallkit" ausgedacht :D













Für eine weitere Kollegin hatte ich Schneeflockenausstecher gekauft und wollte diese schön verpacken.
Auf einem Blog (weiß leider nicht mehr wo) habe ich gesehen, wie normale Butterborttüten geprägt und mit Stempelfarbe gewischt wurden.
Beim ersten Versuch war es zu fest eingestellt, da teilweise die Schneeflocken fast schon ausgestanzt waren anstatt geprägt und beim zweiten ging es dann eigentlich aber mit der Stempelfarbe wollte es nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte ^^
Es war dann wirklich nur ganz zart zu erkennen, aber auf dem Foto kann man es leider garnicht so recht sehen :( Aber dafür sieht man wenigstens die gestanzte Schneeflocke ;)

















Für Kollegen und einen Teil meiner Familie gab es in diesem Jahr noch Rentiernasen.
Die Idee fand ich einfach großartig =)


8 Schokoerdüsse und 1 rotes Kaugummi und schon hatte man die Rentiere beisammen.













Rentierkacke und Schneemannfürze konnte man ja in der letzten Zeit auch auf einigen Blogs  sehen und das wollte ich auch unbedingt nachmachen, doch leider habe ich bei uns nirgends Minimarshmallows bekommen... deshalb wurde es am Ende dann lediglich Rentierkacke in Form von Schokorosinen.

Im Glas...













Und in Beuteln











Es war nur recht schade, dass die Beschenkten teilweise garnicht selbst da waren und ich es daher mitgeben musste und somit auch keine Reaktion habe und bei denen ich es persönlich gegeben habe gab es ein "Danke" aber ich hatte meist das Gefühl, dass es nichtmals richtig angeschaut wurde.. aber naja
Der Gedanke zählt ;)

Bei mir stehen nun auch noch zwei Weihnachtsfeiern an...
Heute kommen die Schwiegereltern zum Spätstücken und morgen treffe ich mich mit meiner Freundin, die über Silvester bei ihren Eltern ist =)

Diesen süßen Engel wird meine Freundin zu ihrem Geschenk dazu bekommen

















Und so sieht es aktuell unterm Baum aus - dies darf später dann ausgepackt werden =)









Heute Abend oder morgen zeige ich euch dann mal die Tischdeko, die ich über die Feiertage hatte =)

Liebe Grüße und einen schönen Tag
Michaela

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Erhaltene Weihnachtspost

So, wie bereits angekündigt möchte ich euch noch die tolle Weihnachtspost zeigen, die ich erhalten habe, auch wenn seit meinem letzten Post nun doch mehr Stunden als erwartet vergangen sind ^^






















Die linke Karte ist von Bella und die rechte von Cathi
Vielen lieben dank ihr beiden *knuddel*
Der Blumenstrauß hatte übrigens beim Einkaufen ganz laut nach mir geschrien und so musste ich ihn einfach mitnehmen :D

Hier die beiden Karten nochmal aus der Nähe um sie besser erkennen zu können

Von Bella

















Von Cathi


















Von Lexys habe ich neben einer tollen Weihnachtskarte noch ein wunderschönes Notizbuch bekommen, vielen vielen lieben Dank *knuddel*

Und nochmals drei ganz tolle Karte..alle drei in unterschiedlichen Techniken und jede für sich ein wahres Meisterwer! Vielen lieben Dank ihr drei *knuddel*
links oben von Doreen (Sisters Craft), daneben von PokSa und unten von Tanja













Die liebe Andrea hat mich neben einer Karte auch mit einem tollen selbstgenähten Stern überrascht, auch dir ganz vielen lieben Dank *knuddel*














Meine liebe Michaela (Seija) ist wirklich ein verrücktes Huhn...
hier kam ein dicker Umschlag an, der neben einer grandiosen Karte in genau meinen Farben auch noch ein Bänderset bereit hielt und um alles zu übertreffen das Stempelset *Reason to smile* von SU
Ich bin noch immer total überwältigt davon... und heute habe ich sogar meine erste Karte damit gewerkelt =)
Auch dir nochmals ein ganz großes, dickes Dankeschön *knuddel*














Und zum Schluss noch ein Umschlag, welcher es tatsächlich unter den Tannenbaum geschafft hatte... immerhin war ja auch ein Hinweis darauf, dass es erst am 24. geöffnet werden darf :D
Die lieben Schnipselchen (Andrea und Clarissa) haben auch an mich gedacht und es gab einen tollen Notizhalter und eine Schneemannsuppe... zwei wundervolle Ideen, vielen lieben Dank!
Auch an euch beide ein großer Knuddler =)














Es war so wunderschön eure Post zu öffnen, ihr habt mir eine sehr große Weihnachtsfreude gemacht, vielen, vielen lieben Dank!
Auch für die Weihnachtswünsche über den Blog und per E-Mail möchte ich mich bei euch allen bedanken!

Liebe Grüße
Michaela

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Weihnachtskarten

Na, wie habt ihr Weihnachten vollbracht?
Bevor heute auch der letzte Weihnachtsfeiertag endet möchte ich euch noch meine Weihnachtskarten zeigen, welche sich in diesem Jahr auf den Weg gemacht haben.

Ein Teil  hatte ich euch bereits hier gezeigt, CAS mit Krippenmotiv.












Und mit dem tollen Textstempel von WOJ habe ich dann  noch zwei weiter Versionen gemacht, denn auch das Tannenbaumschmücken fand ich dazu sehr passend
















Dann auch noch ein paar in Non Cute
Diese Stempelchen mag ich auch total gerne und mit meinen tollen neuen SU Kissen waren die Karten auch wirklich einfach zu machen =)













Mit dem tollen Ornamenteset von SU sind dann ebenfalls noch ein paar Kärtchen entstanden, diese hatte meine Mutter zum versenden ihrer Weihnachtspost bekommen.










Und zu Schluss noch eine Fotovariante
Hier hatte ich ein eigenes Foto verwendet, mit dem Text Frohe Weihnachten versehen und dann in Originalfarben, Schwraz Weiß und Sepia drucken lassen.















Gleich möchte ich euch dann noch meine tolle Weihnachtspost zeigen, welche ich erhalten habe.

Liebe Grüße
Michaela

Challenges:
Stempelsonne = Alles geht mit Stempeln
Steckenpferdchen = Stempeln
Forever Friends = Christmas Cards
ABC = D for Deck the Halls
Stampavie and more = Weihnachten
BaLiSa = X wie XMas
Allways something creative = Weihnachten
Creative Friday = Christmas is coming
Simon Says.. Merry Christmas
Hanna and Friends = Weihnachten
Papertake Weekly = Pick of the Year  (Anything goes)
Totally Gorjuss = Easy does it
Sweet Stampin = Seeinmg double (Oranmente)
IDIC = Christmas Cards for a Child
Cards und More = Christmas
Tuesday Alchemy = Anything goes
Kartenallerlei = Karte ohne Designpapier

Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

Wann fängt Weihnachten an?
(von Rolf Krenzer (1936 - 2007))

Wenn der Schwache dem Starken die Schwäche vergibt,
wenn der Starke die Kräfte des Schwachen liebt,
wenn der Habewas mit dem Habenichts teilt,

wenn der Laute bei dem Stummen verweilt
und begreift, was der Stumme ihm sagen will,
wenn das Leise laut wird und das Laute still,

wenn das Bedeutungsvolle bedeutungslos,
das scheinbar Unwichtige wichtig und groß,

wenn mitten im Dunkeln ein winziges Licht
Geborgenheit und helles Leben verspricht,

dann, ja dann,
fängt Weihnachten an!


 Mit meinen selbstgemachten Engeln und meinem Lieblingsweihnachtsgedicht möchte ich euch allen im Kreise eurer Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest und 
besinnliche Festtage wünschen!
 
Liebe Grüße
Michaela

Dienstag, 18. Dezember 2012

Gewinner BMC-Bloghop

Erinnert ihr euch an den Bloghop von der Bastelmühle?
HIER ist mein Beitrag und zu gewinnen gab es bei mir einen weihnachtlichen Umschlag gefüllt mit einer Überraschug...

Wir haben ausgelost und meine Überraschung öffnen darf....

STEINCHEN

Hallöchen, oh wie neidlich, der kleine Elf, gefällt mir gut.
LG Marion

Liebe Marion, bitte schreib mir deine Adresse, damit sich dein Umschlag auf die Reise machen kann!
Gerne kannst du es als Kommentar schreiben, wird auch nicht veröffentlicht!

Auch an alle anderen, Herzlichen Dank für eure Teilnahme und schaut doch mal auf der Bastelmühle vorbei, dort sind alle Gewinner bekannt gegeben!

Liebe Grüße
Michaela

Sonntag, 16. Dezember 2012

Mein kreativer Monat - November

Im November habe ich einiges für den Stand auf dem Weihnachtsmarkt gewerkelt, doch auf meiner Collage für den kreativen Monat November habe ich mal nur die Werke, welche ich euch auch schon gezeigt habe.

Falls ihr nicht wisst, worum es geht...es ist eine tolle Aktion von Annas Art, schaut einfach mal vorbei!

Dies ist also mein kreativer Monat November















Und was ist mit euren Novemberwerken?
Macht doch einfach mit und zeigt allen was bei euch entstanden ist
Ich finde die Aktion toll =)

Liebe Grüße
Michaela

2013 bei Bawion

Immer wieder Sonntags...
Heute startet wieder eine neue Challenge bei Bawion und da wir uns nicht nur mit großen schritten dem Weihnachtsfest nähern, sondern auch dem Jahresende gibt es eine ganz besondere Challenge.
Unser Thema lautet 2013

 Lange habe ich überlegt und am Ende ist mir die Vorlage für eine Flaschenkarte wieder eingefallen.
Sie stammt von Simon Says, ihr findet sie HIER




Dies ist eine ganz einfach, aber wie ich finde, sehr wirkungsvolle Karte um mit ein paar lieben Worten das Neue Jahr zu begrüßen.
Ich habe die Vorlage einfach auf grünen Tonkarton übertragen, etwas mit Ölpastellkreide gewischt und fertig war die Flasche.
Für die Banderole habe ich eine eigene Vorlage entworfen, diese auf Designpapier übertragen und dann wurden die Ränder  mit dem SU Kissen Anthrazitgrau gewischt.
Auch meine Zahlenstempel von Magnolia kamen endlich einmal zum Einsatz, indem ich sie auf weinroten Tonkarton gestempelt habe.


Ich bin schon sehr gespannt, mit welchen Werken ihr das Neue Jahr begrüßen möchtet.

Liebe Grüße
Michaela

Challenges:
stamps&fun=creativity = Keine Weihnachtskarte
EAC = Alles geht
Tuesday Alchemy = Anything goes

Schnee bei der Bastelmühle

Die Zeit rennt einfach davon...
Wir haben schon wieder den 16. und gestern, am 15. Dezember ist wieder eine neue Challenge bei der Bastelmühle gestartet.
Unser Thema lautet Schnee / Schneeflocke/ Schneeflöckchen
Dies ist die letzte Challenge in diesem Jahr, denn ihr habt Zeit bis zum 31.12.12 daran teilzunehmen.

Weihnachten rückt immer näher und so werden auch die vollen Türchen im Adventskalender immer weniger.
Dennoch möchte ich euch heute wieder einen meiner Asventskalender aus Streichholzschachteln zeigen, da er einfach super zum Thema passt.
Immerhin habe ich neben dem tollen beglitterten Schneeflockenpapier (Action, Holland) das süße Schneemanntrio von Penny Black verwendet und diese kann man bekanntlich bauen, wenn es genug Schnee gibt ;)


 

 


 Hier die Easel Card aus der Nähe.
Zum Aufstellen meiner Easel Card habe ich einen Textstempel von Whiff of Joy verwendet 
und als weiteres Dekoelement habe ich wieder meine Schneeflockenstanzen eingesetzt.

Diese habe ich mit dem SU-Stempelkissen Glutrot gewischt, wie auch die Schublade. 
 Coloriert habe ich mit Twinklings (Spiced Pumpkin) und Cosmic Shimmer (Pearlescent, Topaz Sparkle).


Nun freue ich mich schon sehr auf eure Schneewerke, auch wenn ich auf den "echten" Schnee gut und gerne verzichten kann.. davon hatten wir nach meinem Geschmack schon genug ;)

Liebe Grüße
Michaela

Challenges:

Penny Black = Glitter and Sparkle
Stamps&Fun=Creativity = Keine Weihnachtskarte
Stamp with fun = Ice
Kreative Stempelfreunde = Weihnachtliche Verpackungen
EAC = Alles geht
Tuesday Alchemy = Anything goes
Papertake Weekly = Snow white
Crafty Sentiments = Snowflakes
Stampavie and more = Christmas
Simon Says.. Whats your favourite (Favourite Penny Black Stamp)
NSS = Keine Karte
Stempelsonne = Alles geht mit Stempel
Steckenpferdchen = Stempel(n)
BaLiSa = X wie XMas
Creative Friday = Christmas is coming