Dienstag, 29. Januar 2013

Geburtstagsset

Gestern hatte eine Kollegin von mir Geburtstag und zu diesem Ehrentag hatte ich eine Kleinigkeit vorbereitet.





















"Mh... die Bluemenerde sieht irgendwie aus, als ob sie ein Muffin wäre und nach Schokolade riecht es auch!"
Die Kinder hatten natürlich schnell gemerkt, dass es sich hier nicht um eine echte Blume handelt ^^


Hier das Kärtchen mal aus der Nähe...
wie man sehen kann ist es wirklich ganz einfach gemacht.
Textstempel, Ränder Wischen, Bändchen und fertig =)


Für die Rückseite habe ich dann ebenfalls ein Feld angebracht, dessen Ränder ich gewischt habe.


Das wars nun aber für heute.
Euch allen noch einen schönen Abend bzw eine Gute Nacht!

LG
Michaela

Kommentare:

  1. Über dieses schöne Set wird deine Kollegin sich bestimmt freuen.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. liebe Michaela,

    wahnsinn, eine geniale Idee mit der Muffinblume,
    Die orangefarbene Karte ist klasse und ist schon ein toller Frühlingsbote

    liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Warum kompliziert, wenn's einfach auch geht und richtig toll aussieht. Die Blume ist der Hit!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Ach, was für eine liebe Geste von dir liebe Michaela, deine Kollegin hat sich bestimmt sehr gefreut, das wirkt alles so schön Frühlingshaft und es ist eine große Freude es anzuschauen ......hast du den Muffin auch in diesem Topf gebacken?

    Wünsche dir noch einen schönen Abend,sei ganz lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Michaela,
    was für eine coole Geschenkidee - einen Muffin getarnt in einem Blumentopf und dazu eine wunderschöne Blüte - herrlich - die Karte passend dazu - perfekt - ein ganz tolles Geschenk.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen