Samstag, 27. Juli 2013

Piratenmemo

Nun geht es endlich weiter mit dem versprochenen Geburtstagsset, welches ich euch nun schon mehrmals versprochen habe^^
Ich hatte euch ja bereits die fertigen Einladungen zum Piratengeburtstag gezeigt und davor auch die Entwürfe dazu, welche ich angefertigt hatte.

Bei den Entwürfen hatte ich auf einem Werk bereits den Namen des Geburtstagskindes eingearbeitet und so musste natürlich noch etwas passendes damit gewerkelt werden.. nur was??

Ich habe mich dazu entschieden, mal wieder eine Mausefalle zu verarbeiten und so war ruckzuck ein schönes Geschenk fertig =)
Damit es als Memo genutzt werden kann, hatte ich noch ein paar Notizzettel mit dem Totenkopf bestempelt.


















Durch das Paketband kann es super aufgehängt werden und ist bereit zum Einsatz






















Hier mal ohne die Notizzettel


Und noch ein Blick aus der Nähe.
Coloriert hatte ich mit Aquarellstiften und der Rand wurde abgebrannt.

















Ich mag Mausefallen, die machen einfach etwas her und eignen sich super zum Verschenken =)
Im nächsten Post bekommt ihr dann das gesamte Set zu sehen, wirklich!

LG
Michaela

Challenges:
WOJ = Just for the Boys
Fun with shapes and more = Abhängen
Hanna and friends = Pimp something

Kommentare:

  1. Ich glaube ich muß mir auch mal Mausefalle zulegen, du hast Recht die machen echt was her und man kann sie so schön dekorieren......deine ist dir auch ganz fantastisch gelungen, echt klasse geworden.

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michaela, was für ein tolles Hängerchen hast Du da gebastelt und die Idee mit den Notizzetteln, einfach toll.

    Vielen herzlichen Dank für Deine Teilnahme an der Fun with Shapes and more Challenge.

    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michi,

    die Mausefallen und Deine ganzen anderen Piratenwerke sind absolut super geworden!!! Vielen Dank fürs Mitmachen bei fwSAM - Bis zur nächsten Challenge!!! GLG ANDREA

    AntwortenLöschen