Sonntag, 18. August 2013

Lieblingsrezepte

Heute startet wieder eine neue Challenge bei Bawion und das neue Thema lautet:
"K wie Kochen/Küche/Kuchen"

Passend dazu habe ich aus einem Notizbuch ein Buch für Lieblingsrezepte gemacht.
Einfach in braunem Packpapier eingeschlagen.. fürs erste Mal bin ich wirklich zufrieden damit.

Diese süße Tilda ist vor kurzem bei mir eingezogen, ich finde die total klasse und zu diesem Anlass hat sie wirklich perfekt gepasst!






















Für die Seite hatte ich dann in rosa "Lieblingsrezepte" ausgestanzt.


Coloriert habe ich mit Twinklings (Chiffon Pink, Pink Cloud, Cinnamon Stick, Chestnut Brown, Cedar Wood) und Cosmic Shimmer (Pearlescent, Silver Lustre).
Zum Wischen habe ich das SU Stempelkissen Rosé verwendet.


Hier ein Close Up auf die Tilda


Und auch noch auf die leckeren Muffins, ebenfalls von Magnolia.



Gestern hatte ich dann auch ein neues Kuchenrezept ausprobiert... saftiger Schoko-Kirschkuchen.. gerochen hat es schonmal total lecker.. bin schon gespannt, wie er schmecken wird.
Ist für heute Nachmittag gedacht, denn da geht es zu meinen Eltern zum Kaffee trinken =)

















Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag

Liebe Grüße
Michaela

Challenges:
Stempelsonne = Alles geht
stamps&fun=Creativity = Alles geht
Paperminutes = Pastellfarben
Handmade = Kuchen/ Gebäck

Kommentare:

  1. ist ja der wahnsinn! ich krieg jetzt richtig lust auf kuchen! *grins*
    das kärtchen ist ja auch zu süß!

    vielen lieben dank für deine teilnahme bei handmade challenge!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  2. Also das diese Tilda eingezogen ist war kein Fehler. Sie sieht ja zuckersüss aus.
    Danke das du bei Handmade mitmachst.
    xxx Michelle

    AntwortenLöschen
  3. *jam jam* Der Kuchen sieht lecker aus!

    Deine Karte ist aber auch wirklich toll geworden!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  4. Dein Buch sieht Super aus und sein Kuchen sehr lecker. Hat er dann auch so gut geschmeckt, wie er aussieht? :)

    Das HG ist ja auch toll auf deinem Buch und die Tilda sowieso zuckersüß ;)

    Viele Grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ui, du bist unsere erste Teilnehmerinnen und hast gleich 2 Werke zu zeigen... dein Kuchen sieht einfach nur lecker aus *sabber* und dein Rezeptebuch ist toll gestaltet und wunderschön geworden!

    vielen Dank für deine Teilnahme bei der Handmade-Challenge und einen schönen Abend
    Simi :o)

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Michaela,
    auch wenn ich nicht so der Tilda-Fan bin, dein Notizbuch/Rezeptbüchlein ist superschön geworden ;-)
    Hach, rosa/braun ist und bleibt eine traumhafte Kombination...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Danke für eure lieben Kommentare =)
    Ja, der Kuchen ist wirklich lecker, der Rest der Familie war auch begeistert, wird also nichts einmaliges gewesen sein :D

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Die ist ja süß.
    Vielen Dank für die Teilnahme an der Stempelsonnenchallenge.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Michaela, das Notizbuchlein ist sehr schön! Ich werde dein neuen Folger. Gerne möchte ich mein Kreatives Lädchen bekanntmachen. Bis Ende August gibt es dort noch 15% auf alles. Es lohnt sich rein zu schauen. Viel spaß dabei. Viele Grüße von Marina
    www.Hobby-crafts-and-paperdesign.eu

    AntwortenLöschen
  10. Dein Rezeptebuch ist klasse geworden. Ich liebe die Farbkombi rosa-braun. Sieht einfach immer klasse aus. Dein Kuchen sieht superlecker aus.
    Danke fürs Mitmachen bei Handmade.
    liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Huhu!

    Dein Kuchen sieht so lecker aus, da knurrt gleich mein Magen bei dem Anblick :-)
    Und Dein Notizbuch finde ich sooo klasse! Total prima gelungen!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  12. Hi Michaela,
    Dein Rezeptbüchlein ist supertoll geworden -mit was hast Du die Buchstaben ausgestanzt????? Die sehen super aus..... und der Kuchen sieht sooooooooo lecker aus... wie wäre es mit dem Rezept????? Da läuft mir schon wieder das Wasser im Mund zusammen.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen