Montag, 23. Dezember 2013

Noch mehr Leckereien

Nachdem ich euch meine Plätzchen gezeigt habe, möchte ich euch nun noch einen Einblick geben, was wir im Kindergarten gemacht haben ;)
Wir sind immernoch beim Thema Märchen und aktuell bei Hänsel und Gretel.. dies passte natürlich perfekt zur Weihnachtszeit, da wir einen Schwerpunkt aufs Backen/ die Süßigkeiten gelegt haben und so sind auch einige Leckereien entsstanden....

Am  Anfang wurde zuerst einmal für die passende Dekoration gesorgt und dazu hatten wir aus Mürbeteig große Sterne ausgestochen und in die Mitte kam ein Fruchtbonbon, der Effekt ist einfach ganz bezaubernd, es schimmer wunderbar und vor allem in den ersten Tagen hatte es auch sehr verführerisch gerochen^^


Hier mal noch etwas aus der Nähe, klasse, oder?
 

Wir hatten dann im Dezember jeden Mittwoch unseren Backtag und haben dort fleißig Plätzchen gebacken.
Am Donnerstag durfte dann jedes Kind sein eigenes Plätzchentütchen packen, für welches im Vorfeld noch Anhänger gebasteltet wurden.
Davon habe ich zwar leider kein Foto, aber immerhin von den Plätzchen ;)
Schoko- und Vanilleplätzchen / Ausstecher aus Mürbeteig & Engelsaugen / Schokoladenbrot


 Was darf bei Hänsel und Gretel nicht fehlen? Genau... ein Hexenhaus!
Dieses gab es beim Schweden als Rohling, welchen man "nur" noch zusammenbauen musste... ich habe mir dann geschworen, dass dies wohl das erste und auch letzte Häuschen ist bzw war ;) :D
Nachdem wir es in mehreren Etappen zusammengebaut hatten durfte jedes Kind eine Süßigkeit eins Dach kleben und eine an die Seitenwand.. da unser Hexenhäuschen auf der Arbeitsplatte festklebt haben wir diese kurzerhand einfach mit den übrigen Süßigkeiten dekoriert ^^















Da das Hexenhäuschen ja aber für alle gemeinsam ist, nun erstmal als Deko dient und erst am Ende des Märchens  gegessen werden darf, durfte sich auch noch jedes Kind ein eigenes Knusperhäuschen bauen.
Dazu hatte ich jedes Kind zwei Kekse mit Zuckerguss einstreichen und danach mit Süßigkeiten und Streuteilchen dekorieren lassen.
Am nächsten Tag wurden daraus dann die Knusperhäuschen zusammengesetzt =)


Und wenn wir eh schonmal dabei sind kommt noch etwas weihnachtliches für euch, nämlich unsere Christbaumkugeln =)
















Diese durften die Kinder dann am Freitag auch mit nach Hause nehmen, denn da war unser letzter Kindergartentag für dieses Jahrt und nun habe ich erst einmal Ferien bis zum 7. Januar .
Nachdem mir meine Nikolausswaps fürs Aquajoggen so gut gefallen hatten, gab es für meine Kolleginnen noch ein kleines Weihnachtsswap =)













Hier mal eines aus der Nähe.
Ich habe dieses Mal anstatt der "Adventszeit" einfach "Gesegnete Weihnachten" genommen, ebenfalls von WOJ und dieses Mal war es das SU Stempelkissen Glutrot, da ich dies doch etwas passender fand.














Das wars nun aber, ich werde dann mal ins Bettchen gehen den nach dem Ausschlafen steht noch einiges an, was zu Weihnachten erledigt sein muss ;)

Liebe Grüße
Michaela

Kommentare:

  1. Hallo Michaela,
    die Sterne mit Fruchtbonbon sind super. Im letzten Jahr hatte ich sie mit Lebkuchen gebacken ;)
    Ich möchte mich bei dir für deine lieben Kommentare auf meinem Blog bedanken. Dir und deinen Lieben wünsche ich ein paar schöne und besinnliche Festtage. Komm gesund und munter ins neue Jahr.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Warst Du fleißig! Und alles sieht sehr lecker aus!
    Wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße
    Nela

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Michaela!

    Wow, da wart ihr aber fleissig und du natürlich auch! Klasse. Wir sind ja mitterlweile nicht mehr im Kiga vertreten ;-)
    Vielen Dank für die Weihnachtskarte, hab mich sehr gefreut ;-)
    Ich sag mal danke für das fleissige kommentieren auf meinem Blog und wünsche Dir und Deinen Lieben ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Ja die weihnachtszeit in der Kita ist immer wieder schön, aber auch anstrengend. Jeden Tag gibt es immer eine besondere Aktion.....schöne Aktivitäten habt ihr euch einfallen lassen und die Deko dazu einfach klasse....

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen