Donnerstag, 28. Februar 2013

Kalenderblatt Februar

Alle guten Dinge sind 3 ;)

Um den Februar abschließen zu können, kommt nun noch mein Kalenderblatt für diesen Monat!
Ich hatte mir ja vorgenommen monatlich bei der tollen Aktion bei den Schnipselchen teilzunehmen und dazu kommt mein Monat Februar:





















Bei dem Stempelmotiv habe ich hin und her überlegt, welches ich denn nehmen sollte, da mir mehrere in den Sinn kamen, doch dieses Mal war mir sofort klar, welches Papier verwendet werden muss... das tolle Streifenpapier war immerhin prägend im Februar^^
Am Ende ist die Wahl auf einer der süßen Leloschneckchen gefallen, eine tolle Anschaffung dieses Monats :D

Coloriert habe ich mit Twinklings (Chetsnut Brown, Cinnamon Stick, Chiffon Pink, Jasper Red) und Cosmic Shimmer (Pearlescent, Midnight Black).
Zum Wischen habe ich die SU Stempekissen Chilli udn Zartrosa verwendet.


Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend und einen guten Start in den Monat März!

Liebe Grüße
Michaela

Challenges:
IDIC = Use ribbon or twine
stamps&Fun=Creativity = Herz
Simon says..Anything goes
Creative Friday = Anything goes

JGA & Bayparty

Am letzten Samstag war ich auf meiner ersten Junggesellinnenparty bzw Babyparty.
Ich war gemeinsam mit zwei anderen Damen für die Planung zuständig und es war einfach ein wunderschöner Tag und eine gelungende Überraschung für die zukünftige Braut/ Mama

Freitagabend wollte ich noch eine passende Kleinigkeit als Gewinn für ein Spiel zaubern,dazu hatte ich im Vorfeld extra Rochers gekauft um damit ne schöne Verpackung zu werkeln, worauf ich jedoch ehrlichgesagt keine große Lust hatte... meine Entscheidung anstelle zu Werkeln lieber eine Bloggerrunde einzulegen war goldwert, denn dabei habe ich folgendes entdeckt:
PokSa hatte auf ihrem Blog eine wunderschöne Idee , müsst ihr unbedingt mal reinschauen!

Für meine Version kam meine Blumenstanze von Tim Holtz endlich mal zum Einsatz, nur mit meinen "gewöhnlichen" Schmetterlingen der Handstanzen sah es garnicht schön aus...
Nach etwas Betteln bei Schatzi hatte er mir dann die tolle Schmettistanze von WOJ "ausgeliehen", da ich sie ja egtl erst zum Geburtstag bekommen sollte...

















Doch die Schmettis fand ich dann soooo klasse, dass ich beschlossen hatte, sie nicht als Leihgabe zu nehmen, sondern sie lieber jetzt schon haben möchte anstatt zu meinem Geburtstag^^


Und da ich die Idee total klasse fand und ja in der Packung etwas mehr als eine goldene Kugel zu finden war, sind kurzerhand noch ein paar Giveaways entstanden.
Nur dieses Mal ohne die Blume darunter, denn diese sollte ja der Gewinn für ein Spiel sein und sich daher etwas abheben ;)




Hier mal alles auf einen Blick...sind die nicht klasse??
Also da werden sicherlich nochmal welche folgen, denn man hat ruckzuck ne schöne Kleinigkeit zum Verschenken!















Die Farbe lila war die zentrale Farbe von Babyparty&JGA, weshalb auch ein Briefkuvert in diesem Stil entstanden ist, jedoch weit bevor die Rocherschenklis entstanden sind.
Dennoch fand ich, dass es gut harmonierte, oder ;)?
















Zum Abschluss will ich euch noch eine kleine Leckerei zeigen, welche ich gemeinsam mit einer Kollegin  imVorfeld  zubereitet habe, immerhin wurden auf alle Gäste Essen&Trinken verteilt, da es ja eine Überraschungsparty war.














Sieht das nicht total süß aus???
Dazu hatten wir aus Brot, Wurst und Käse Hände und Füße ausgestochen und dies nach dem Bestreichen der Brote mit Butter zusammengesetzt.
Alle die sich nun über die "Lebensmittelverschwendung" ägern kann ich beruhigen... aus den Brotresten entstanden Knödel und die Reste von Wurts und Käse wurden auch brav aufgegessen ;)


Hach... es war einfach ein wunderschöner und gelungener Tag =)
Ich habe auch das Hochzeitskärtchen fertig, welches am Samstag gebraucht wird, dieses zeige ich euch dann jedoch erst nach der Übergabe ;)

Liebe Grüße
Michaela

Einfache Geburtstagskarten

Einen schönen Abend wünsche ich euch!
Ich habe momentan einiges um die Ohren und seit gestern hat mich nun auch noch eine Magen-Darm-Grippe im Griff... wirklich alles andere als schön, aber zum Glück gehts mir heuet schon besser als gestern.

Da mir schon alles weh tut vom vielen liegen möchte ich euch die Chance nutzen und euch mal wieder etwas zeigen.. immerhin haben wir schon wieder den letzte Februartag und auch wenn ich euch nicht allzuviel gezeigt hatte diesen Monat bedeutet das nicht, dass ich untätig war ;)

Daher zuerst einmal zwei Geburtstagskärtchen, welche bereits angekommen sind.
Diese sind im Rahmen des Geburtstagskartenwichteln auf der Bastelelfe entstanden.

Sie sind etwas schlichter gehalten, aber ich finde diese Gestaltungsart einfach total klasse, die hatte es mir richtig angetan!
Ich bin richtig verliebt in meine Prägefolder und fand den Hintergrund so wirkungsvoll, nachdem ich ihn mit dem SU Stempelkissen Osterglocke gewischt hatte,  dass ich garkeine große Deko wollte.
Stattdessen lediglich noch einen einfarbigen gelben Karton in den Hintergrund und fertig =)
















Coloriert hatte ich mit Twinlings und Cosmic Shimmer
 

Beim nächsten Kärtchen gab es dann doch noch ein Band und einen Textkreis ;)





















Coloriert habe ich mit Aquarellstiften.





















Na, wie findet ihr die beiden Kärtchen?
Ich bin auch etwas stolz auf mich, da ich  mich dabei auch an mein Vorhaben gehalten habe, meine ewig alten colorierten Abdrücke mal zu verbasteln ;)

Und gleich gibt es dann noch aktuellere Werke ;)

LG
Michaela

Challenges:
Simon says stamp and show = The stamp you love (but dont use)
Simon says... Anything goes
Cute Card Thursday = Something old
IDIC = Use ribbon or twine
Totally Gorjuss = Happy

Sonntag, 24. Februar 2013

CAS

So, wie versprochen möchte ich euch noch das Kärtchen zeigen, welches sich zusammen mit dem dazugehörigen Stempel auf den Weg zu Anja (Herzchen) gemacht hat.

Es war diese süße Prinzessinentilda.. als ich sie so sah, fand ich es egtl schade, dass ich sie schon so lange nicht mehr verwendet hatte..
Dann noch farblich passend Banner draufgestempelt, Ränder gewischt, Perlchen drauf und fertig =)





















Joa und erst beim Bearbeiten der Bilder ist mir dann aufgefallen, dass ich die Schuhsohlen ganz vergessen hatte -.- Ich wollte diese mit dem schwarzen Stift von Wink of Stella färben, doch damit nichts verläuft warte ich immer etwas, damit meine Twinklings (Chiffon Pink, Pink Cloud, Chestnut Brown, Cinnamon Stick) richtig durchtrocknen können...
Naja so isses dann leider wenn es schnell gehen muss... aber ich hoffe Anja hat sich dennoch gefreut.





















Nun wünsche ich euch allen aber eine Gute Nacht und einen schönen Start in die neue Woche

Liebe Grüße
Michaela

Challenges:
Creative Friday = Anything goes
Hanna and friends = Pink and brown
Kreativer Bastelblog = Perlen
Cute Card Thursday = Simplyfy!
Simply Magnolia = Anything goes

Erhaltene Post

Wie soll es anderst sein...
natürlich kam ich nicht mehr dazu ein weiteres Kärtchen zu werkeln da wieder einige andere Dinge anstanden, aber dafür will ich euch nun wenigstens etwas zeigen, was schon mehrere Tage darauf wartet gepostet zu werdne und immer mehr dazu kommt ^^

Ich möchte euch wunderschöne Post zeigen, welche ich in der letzten Zeit erhalten habe.

Schon vor Ewigkeiten habe ich von der lieben Cathi diese tolle Box mit passender Karte erhalten, da sie mir für den KiGa noch ihre restlichen Rewe Disney Sticker gesendet hatte...
Schon seit Januar will ich ihr nachträgliche Geburtstagspost senden und ein Dankeschön steht auch noch an.. doch da ich momentan nicht wirklich zu was komme wird das wohl noch ewig dauern..muss mir da unbedingt was einfallen lassen ;)
An dieser Stelle schonmal ein ganz großes Sorry fürs warten und vielen vielen lieben Dank meine Liebe!
















Dann habe ich noch ein ganz zauberhaftes Camdy gewonnen.
Bella und Seija, deren Blogs ich total gerne verfolgt hatte, haben sich nun zusammengeschlossen und den Blog Place t(w)o Craft ins Leben gerufen.
Dort gab es dann gleich zu Beginn zwei tolle Candygewinne der beiden und ich habe das meiner lieben Michi gewonnen, worüber ich mich unendlich gefreut habe =)
Auch dir nochmals vielen lieben Dank *knuddel*
















Dann habe ich noch einer Bloggerin weitergeholfen, die nach einem bestimmten Stempel gesucht hatte.
Da ich das gewünschte Stempelkissen nicht hatte, wurde kurzerhand der Stempel verschickt und als er wieder wohlbehalten bei mir ankam, hatte er sogar Begleitung dabei, worüber ich mich richtig gefreut habe, auch wenn es nicht nötig gewesen wäre, da ich echt gerne geholfen habe.
Danke liebe Anja (Herzchen) 


Der Stempel hatte sich übrigens mit einem passenden Kärtchen auf den Weg gemacht gehabt, aber dieses zeige ich euch dann im nächsten Post ;)

Vorher möchte ich euch noch ein megageniales Schnäppchen zeigen, worauf ich megastolz bin :D
Beim Bloggen habe ich bei Cinni (Handgemacht) ein Megaschnäppchen entdeckt und das hatte mich so fasziniert, dass ich natürlich sofort im entsprechenden Laden nachschauen musste ;)
Es handelt sich um den 1€ Verkauf  bei Bastellieschen und da ich den Shop bereits kannte habe ich mich natürlich mal durchgeklickt und dabei sooo geniale Sachen entdeckt, dass ich unbedingt bestellen musste...
6 Cuttlebug(!!) Prägematten, 2 XXL Stanzen, 2 montierte Magnoliastempel, 4 Blöcke mit wunderschönem Papier (teilweise beglittert), einem süßen Drachenstempel und am Besten dieser Platte mit 6 (!!!) Froschstempeln... alles für jeweils 1€
Das ist der wahnsinn...oder??? Und jeder, der sich mit Bastelsachen auskennt weiß, welch eine Ersparnis dies bedeutet..einfach großartig :D Und die süßen Baby Rub Ons gabs sogar für 10Cent
















So, dann kommt gleich noch der Post meines Begleitskärtchens und dann gehts ab ins Bettchen^^

LG
Michaela

Best Friends

Hallo ihr Lieben
Momentan komme ich nicht so recht zum Werkeln, da ich vieles um die Ohren haben, doch eben ist nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder ein Kärtchen entstanden.
Ich wusste genau, welches Motiv ich für diesen tollen Sketch verwenden möchte, hatte aber kein passendes Papier dazu und meinte dann kurzerhand es selber zu machen, jedoch bin ich vom Endergebniss nicht so 100%ig überzeugt..irgenwie siehts etwas seltsam aus :-/


Coloriert habe ich mit Twinklings (Pink Cloud, Chiffon Pink, Cinnamon Stick, Chestnut Brown, Pomegratine) und Cosmic Shimmer (Snap Dragon ,Midnight Black, Pearlescent).
 
Naja, mal schauen, vllt setz ich ja mal noch an ein zweites Kärtchen, vlt kommt da dann etwas vernünftiges zustande..

LG
Michaela


Challenges:
Stempelgarten  = Freundschaft
Creative Friday = Anything goes
stamps&fun=CREATIVITY = Spitze
Paperminutes = Gesichter
Papertake Weekly = Buttons & Bling
Stamp with fun = Freunde
Sketch N Stash
 

Montag, 18. Februar 2013

Sketch bei TTFY

Einen schönen Abend miteinander
Na, seid ihr alle gute in die neue Woche gekommen?

Bevor der Montag schon wieder vorbei ist, möchte ich euch noch mein Werk für die neue Challenge von Take Time for You zeigen.
Für die nächsten zwei Wochen haben wir einen Sketch für euch:



Meine Umsetzung ist mal wieder ein Liebeskärtchen geworden^^
Die süßen Motive von LOTV müssen einfach verbastelt werden und von dem tollen Papier komm ich im Moment auch gar nicht mehr weg :D




















Coloriert habe ich mit Twinklings (Pink Cloud, Chiffon Pink, Cinnamon Stick, Jasper Red, Olive Vine) und Cosmic Shimmer (Midnight Black, Pearlescent).
Zum Wischen habe ich das SU Stempelkissen Chili verwendet.


Wie findet ihr eigentlich meine Röschen?
Dazu hatte ich mir im November extra mal Stanzen gekauft, die nun endlich einmal zum Eisnatz kamen^^
















Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend und würde mich freuen, eure Umsetzungen zum Sketch zu sehen.

LG
Michaela


Challenges:
stamps&fun=Creativity = Spitze
Cards und more = Liebe/Valentinstag
EAC = Metal
Forever Friends = Anything goes
Creative Friday = Anything goes

Sonntag, 17. Februar 2013

Sockenäffchen Nr.2

So, nun kommt der versprochene zweite Post :D

Endlich ist mein erstes Äffchen mit der Füllwatte fertig... am Freitag habe ich den Rest genäht  und mit dem Wenden begonnen, gestern hab ich dann alles gewendet und heute ging es ans Füllen.
Nun sind schon einmal 7 von 15 Äffchen gefüllt.

Doch nachdem ich nun wieder gefühlte Stunden gebraucht habe, um bei einem von Ihnen alle Einzelteile zu verschließen und es dann zum Äffchen zusammenzunähen, habe ich erst einmal keine Lust mehr^^
Außerdem stehen auch noch andere Sachen an ;)

Nun aber natürlich noch das neue Äffchen, ich finde die Farben total genial...
Wieder ein Äffchen von welchm ich mich unmöglich trennen kann.. ich hoffe es geht mir nicht bei jedem von Ihnen so, denn sonst würde es irgendwann etwas voll werden hier ^^





















Erinnert ihr euch noch an mein erstes Äffchen überhaupt?
Dieses hatte ich ja mit normaler Watte gefüllt..der Unterschied ist einfach der Wahnsinn...


Doch nicht nur das Gefühl ist anderst, schaut euch die beiden mal an..


Finde das sieht aus wie Mutter und Kind^^
Habe es aber auch beim Nähen schon gemerkt, dass ich zwar alle Socken extra in 39-42 gekauft habe aber die völlig unterschiedlich ausfallen.

Nunja, schauen wir mal, wann es das nächste Äffchen zu sehen gibt, morgen jedenfalls gibt es wieder ein Kärtchen, versprochen!

Nun wünsche ich euch allen eine gute Nacht und einen schönen Start in die neue Woche!

LG
Michaela

Gepimpte Dose

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Nein... heute gibt es bei mir leider kein Werk für die neue Challenge bei Bawion.
Das neue Thema lautet grün/gelb und dazu wollte mir einfach keine Idee kommen, aber schaut mal auf dem Blog vorbei, meine Kolleginnen haben tolle Inspirationen für euch gezaubert!

Nun aber zu dem Grund meines Posts, denn ich habe mal wieder eine Dose aufgehübscht.

Meine Mutter hat sich von einer Kollegin Babyschuhe filzen lassen und diese sollte ich ihr schön verpacken.


















Die Dose sollte eine Verpackung für ein Babygeschenk sein.


Hier mal die linke Seite mit den selbstgemachten Blümchen






















Und noch die rechte Seite mit dem Namen des Kindes.
Dazu habe ich die einzelnen Buchstaben erst gestanzt und später dann noch  mit dem SU Stempelkissen Rosenrot die Ränder gewischt.





















Bei dem Deckel war es dieses Mal so, dass es leider keiner mit Öffnung war und ich wollte es dann so gestalten, dass man den Deckel auch immer wieder aufsetzen kann, um es so als Aufbewahrungsdose verwenden zu können.
Dazuist dann Dank Schraubenzieher und Hammer ein Loch in der Mitte entstanden und nachdem das Designpapier aufgeklebt war, habe ich dann noch ein band eingefädelt und durch einen Knoten unter dem Deckel hält es nun richtig gut.
Auch hier durfte natürlich ein wenig Deko nicht fehlen ;)















Das Motiv hatte ich meine Mutter aussuchen lassen und die Wahl ist auf dieses süße Penny Black Igelchen gefallen, welches sich durch den eigenen Rahmen auch super geeignet hat.
Coloriert habe ich mit Twinklings (Chestnut Brown, Cinnamon Stick, Chiffon Pink, Pink Cloud, Olive Vine) und Cosmic Shimmer (Yellow Sun, Rose Hue).

























Neben der Dose ist heuet auch endlich mal eines der neuen Sockenäffchen fertig geworden, aber der Akku muss noch laden, aber ich werde euch noch en Bild zeigen, versprochen!

LG
Michaela

Challenges:
EAC = Metal
Creative Friday = Anything goes
Forever Friends = Anything goes
Forever Friends = Animals and/or Butterflies and/or birds
BaLiSa = B wie Baby

Freitag, 15. Februar 2013

Criss Cross /Easelcard bei BMC

Guten Abend meine Lieben.

Heute ist wieder der 15. eines Monats und somit Zeit für eine neue Challenge bei der Bastelmühle.
Dieses mal haben wir das Thema Criss Cross oder Easel Card
Mitmachen könnt ihr bis zum 28.02.12 23.59 Uhr

Ich habe mich dazu entschieden ein Criss Cross Kärtchen zu machen und dabei auch eine meiner neuen Lelo Schneckchen einzuweihen - ich war sooo happy, als ich es endlich bestellen konnte bei der 2. Runde, die waren echt megabegehrt und ruckzuck ausverkauft doch nun bin ich auch stolzer Besitzer des Schneckchens :D





















 
Da ich noch nicht genau weiß, für welchen Zweck das Kärtchen verwendet wird habe ich es mir noch offen gelassen, ob ich am oberen Rand einen Text anbringe oder eine Vorrichtung um es besser heraus zu bekommen.



















Coloriert habe ich mit Twinklings (Chestnut Brown, Cinnamon Stick, Wisteria) und Comic Shimmer  (Pearlescent). Zum Wischen habe ich das SU Stempelkissen Blauregen verwendet.


Ich weiß, mein Beitrag kommt heute ziemlich spät, aber die Nähmaschine hatte mich wieder fest im Griff ^^
Vom letzten Mal hatten ja noch 6 Socken darauf gewartet, dass aus ihnen Schnauze, Arme und der Schwanz genäht wird und dann kam auch noch das Schlimmste.. die Ohren =.=
Bin echt froh, es nun hinter mir zu haben und ich hab mir eins geschworen.. sollte ich  nochmals Socken nachkaufen dann nur helle, auf welchen man auch die Striche sehen wird ^^
Mal schauen, vllt. schaffe ich es ja übers Wochenende wenigstens ein neeus Äffchen fertig zu machen, dann werde ich es euch natürlich zeigen.

Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend, ich werd gleich noch die restlichen Öhrchen wenden und danach evtl stopfen, mal schauen.

LG
Michaela

Challenges:
Forever Friends = Animals
Stempelträume = Herzen
CCR = Valentinstag
Crafty Sentiments = Valentines
Kreative Stempelfreunde = With hearts
Totally Gorjuss = Love
addicted to stamps = Pearls and Swirks
Forever Friends = Anything goes

Donnerstag, 14. Februar 2013

Valentinstag

Guten Abend miteinander

Na, wie habt ihr den Valentinstag verbracht?
Bei mir war es ein ganz normaler Tag, welchen ich alleine verbracht habe, da mein Freund Spätschicht hat.




Aber am Samstag wollen wir dafür dann gemeinsam essen gehen.
Und obwohl wir gesagt hatten, dass wir und nichts schenken, habe ich ihm heute morgen spontan ein Herzchen gezaubert ^^


















Erkennt ihr, was ich ihm da "zubereitet" habe?
Es handelt sich um Laugenkonfekt, dass ich heute morgen vor der Arbeit noch schnell gemacht habe und nach dem Backen zu einem Herz gelegt habe =)
Geht auch ganz einfach:
TK-Laugenstangen etwas antauen lassen, klein schneiden, auf ein Backblech legen und nach beliben mit etwas Besträuen wie zB Sesam, Leinsamen oder Haferflocken.
 


Und das Blumengesteck hatte ich gestern beim Einkaufen mitgenommen, da ich bis zu Beginn der Woche einen kleinen Blumenstrauß auf dem Tisch stehen hatte, der nun aber nicht mehr da ist, da er das zeitliche gesegnet hatte ;)
So hat man schon etwas längerfristiges und wenn es irgendwann mal Frühling werden sollte könnte man es sogar noch auf dem Balkon pflanzen.





















An dieser Stelle möchte ich mich auch mal wieder an all meine Leser wenden.
Vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen und vor allem auch fürs Kommentieren, ich freue mich immer wieder aufs Neue eure lieben Worte zu lesen.. DANKE!

Nun wünsche ich euch allen noch einen wunderschönen Abend *knuddel*

Michaela

Mittwoch, 13. Februar 2013

Love

Hallo meine Lieben

Gestern habe ich euch ja eine kleine Vorschau meiner neuen Stempelchen gezeigt und heute kommt die erste Karte damit.























Coloriert habe ich mit Twinklings (Pink Cloud, Chiffon Pink, Chestnut Brown, Cinnamon Stick, Jasper Red, Mandarin Citrine, Olive Vine) und Cosmic Shimmer (Midnight Black, Pearlescent, Silver Lustre).
Zum Wischen habe ich das SU Stempelkissen Chili verwendet.






















Ich liebe die neuen LOTV Motive..sind die nicht total knuffig???
Vor allem kann es auch vielseitig eingesetzt werden, ich finde es passt  super für Hochzeiten aber auch für seinen Liebsten zum Jahrestag oder wie morgen zum Valentinstag ;)
Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend!

LG
Michaela


Challenges:
LOTV = A touch of Romance
Cute Card Thursday = Love Struck
ABC = G for Going Dotty
Hanna and friends = Anything goes
Allways something creative = Love
CCR = Valentinstag
Crafty Senmtiments = Valentins
Kreative Stempelfreunde = Herzig soll es sein / Valentinstag
Totally Gorjuss = Love
addicted to stamps = Perlen und Schnörkel
Sweet Stampin = Swirls&Pearls
Forever Friends = Anything goes
Stamp with fun = Sketch

Dienstag, 12. Februar 2013

Kleine Vorschau

Von Freitag bis heute hatte ich Faschingsferien und da ich absolut kein Faschingsgänger bin,  hatte ich einige Pläne, was ich so alles machen möchte, doch plötzlich kam alles ganz anderst^^

Als meine Bestellung von LOTV und Bettys Creations bei mir ankam hatte ich mich dazu entschieden erst einmal Stemelchen zu montieren.. und wenn man sie schonmal montiert könnte man sie ja auch gleich in DVD Hüllen einordnen und ein paar Abdrücke machen...
Dies geschah dann auch mit dem letzten Magnoliakit und einem Flohmarktkauf die bisher in einer Kiste schlummerten.. damit war ich dann am Sonntag fertig.
Und gestern habe ich dann gleich mal mit dem Colorieren begonnen.. immerhin habe ich mir das Ziel gesetzt jedes Motiv mind. 1x zu verarbeiten bevor es wieder im Schrank herumliegt ;)

ich habe euch mal einen kleinen Vorgeschmack mitgebracht.




















Sind das nicht total bezaubernde Motive??
Vor allem dieses Love-Set, welches ich mit bei LOTV bestellt habe hatte es mir angetan und ich wollte mich dann heute gleich an das erste Kärtchen damit setzen... doch irgendwie hatte ich plötzlich etwas ganz anderes im Kopf :D

Könnt ihr es erkennen ;)?













Genau... ich habe den ersten Schritt in mein Großprojekt Sockenäffchen gemacht..
Zumindest 15 Körpersocken wurden genäht und vier davon auch schon gefüllt.
Dies ging relativ gut, da man ja lediglich die beiden Beine abnähen und es wenden muss.

Danach folgte dann der schwierigere Teil.. Schnauze, Arme, Schwanz und Ohren.
Nachdem ich das bei einem komplett genäht habe, hatten mich gerade die Ohren echt genervt, solch eine Frimmelei... also gab es nur noch Schnauze, Arme und Schwanz und einen Stapel Reststoff für die Ohren :D














Joa, das habe ich also so getrieben in meinen "Faschingsferien".
Nun kann ich die nächsten Tage (oder vlt Wochen ^^) damit verbringen die genähten Teile wieder auf recht zu drehen, zu füllen und am Ende dann alles zusammen zu setzen.
Mal schauen, wann ich euch den ersten fertigen Affen zeigen kann..
Aber ich kann jetzt schon sagen zwischen Füllwatte und der gewöhnlichen Watte vom ersten Versuch liegen wirklich Welten :D

Nunja, das war es nun auch schon wieder.. morgen geht der Alltag wieder los.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Restwoche ;)

LG
Michaela

Sonntag, 10. Februar 2013

Herzige Schokoverpackung

Einen wunderschönen Abend euch allen.
Na, wie habt ihr euren Sonntag verbracht?

Ich bin unter anderem dazu gekommen wieder in Ruhe etwas zu werkeln und so ist ein Schokokärtchen entstanden =)
Da meine vorhandene Schokolade eine Ritter Sport *Schokoslpitter Nuss* war, habe ich das Kärtchen passend dazu in Braun gehalten.

Nun aber zuerst einmal zu der Vorderseite.
Ich habe dazu meinen Lieblingshenry verwendet und  die Gestaltung etwas an den Vintage Style angelehnt.



Hier mal ein Blick von oben


Und von Innen sieht es dann so aus.
Links eine kleine Box mit der Schokolade und links noch ein Textfeld, dessen Ränder ich passend gewischt habe.














Hier mal ein Foto mit der Schokolade, sie lässt sich durch die Rundung wirklich perfekt entnehmen.

















Ein kleines Clos Up der Schokobox
 




















Und noch ein Close Up auf mein verwendeten Henry.

Coloriert habe ich mit Twinklings (Chestnut Brown, Cinnamon Stick, Pink Cloud) und zum Wischen habe ich das SU Stempelkissen Schokobraun verwendet.

 
Das wars für heute... ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche

LG
Michaela



Challenges:
Simon Says..Have a heart
EAC = Herzen
Stampavie and more = Liebe/Love
Cute Card Thursday = Love Struck
Allways something creative = Liebe
Stempel-Magie  = Herz und mit Liebe gemacht
Crafty Cardmakers = Vintage Love
Totally Gorjuss = Love
Kreative Stempelfreunde = Herzig soll es sein / Valentinstag
WOJ = Love and Heart(s)
CCR = Valentinstag
Sweet Stampin = Swirls and Pearls
addicted to stamps = Schnörkel und Perlen
Stamp with fun = Braun
stamps&fun=creativity = Schokoverpackung
Baffies Kretaivladen = Alles geht, aber keine Magnolia
Papertake Weekly = Anything goes
Tuesday Alchemy = Anything goes
Hanna and friends = Anything goes
Crafty Sentiments = Anything goes