Sonntag, 30. März 2014

Helferessen

Ich kam heute Abend zwar noch zum Werkeln, doch zeigen werde ich euch es dann erst morgen...denn beim Hochladen meiner Fotos kam mir der Gedanke, dass ich euch ja noch zeigen wollte, wie ich meinen gestrigen Tag verbracht hatte...
Im letzten Post hatte ich ja bereits erzählt, dass wir wieder für die Hochzeit gewerkwelt hatten, doch dies war erst am Abend... meinen Vormittag/Mittag habe ich damit verbracht  Hefezöpfe zu backen und danach ging es ans Schmieren von Brötchen, welche wir dann Nachmittags zu einer Freundin brachten, denn diese brauchte eine Stärkung für ihre Umzugshelfer.

Während ich die "Deko" vorbereitet hatte war mein Schatz so lieb und hat die ganzen Brötchen aufgeschnitten und mit Butter bestrichen.


Extra für euch habe ich noch die Brötchen fotografiert ;)
















Alles gut verpackt in den Boxen, so konnte man es super transportieren!

















Und hier noch das Süße...ein Nusszopf (wegen der Größe geteilt) und ein Zopf mit Rosinen und Mandelblättchen

















Da ich schon ein paar Mal gefragt wurde wie ich das mit dem Flechten mache, habe ich es dieses Mal endlich Bildich festgehalten...















Erst wälze ich den Teig zum Rechteck aus und bestreiche ihn mit der Nussfüllung, dann rolle ich es zusammen und flechte jeweils eien Hälfte, daher ist auch hier schon die erste Hälfte fertig^^
Also.... die Hälfte der Rolle in  frei Teile schneiden und diese dann drehen, damit die Füllung auch besser hält. Danach wird dann ganz einfach geflochten...
Vor dem Backen habe ich es dann leicht mit Milch bepinselt und danach kam als der Zopf noch ganz heiß war ein Puderzuckerzitronengemisch darauf... so bleibt es schön saftig!

Also das Essen kam wirklich super an, was mich sehr gefreut hat =)

Nun wünsche ich euch allen eine Gute Nacht, ich höffe ihr könnt gut schlafen, denn mir macht diese doofe Zeitumstellung gerade etwas zu schaffen und ich bin null müde..mal schauen, was das für eine Nacht wird...

Euch allen einen guten Wochenstart!

LG
Michaela






1 Kommentar:

  1. Sieht ja wirklich lecker aus und hat bestimmt gemundet - lächel- . LG Jenny

    AntwortenLöschen