Sonntag, 11. Mai 2014

Muttertag

Guten Morgen

Heute ist der 2. Maisonntag und somit auch Muttertag...
auch wenn es eigentlich ziemlicher Komerz ist und man seinen Liebsten nicht nur an einem vorgeschriebenen Tag zeigen soll, dass man sie lieb hat, geht es natürlich nicht spurlos an einem vorrüber.

Blumen oder andere Kleinigkeiten verteile ich lieber immer mal wieder aufs Jahr, da hat man viel mehr davon uns außerdem zeigt es dem anderen auch,dass man keinen vorgeschriebenen Tga dazu braucht.
Daher gab es bei uns ein ganz anderes Anliegen, nämlich einen gemeinsamen Tag, wir schenken uns Zeit, was ich finde eins ehr kostbares Gut, gerade in Zeiten, indem man eh das Gefühl hat sie würde einem davonrennen...
so werden wir  den Tag mit einem gemeinsamen Gottesdienst starten, werden danach hoffentlich durch das Spargelfest gehen können (das Wetter möge uns gnädig sein) und bei meinen Eltern Zuhause wird dann ein Spielenachmittag/ abend stattfinden und ich bin für die Snacks dazu verantwortlich =)

Am Anfang des Jahres hatte ich unseren Keller umgeräumt und bin dabei auf eine Tasse gestossen, die ich meiner Mutter ursprünglich zum 50. Geburtstag schenken wollte, was jedoch da es lange im Vorfeld gekauft wurde, total in Vergessenheit geraten ist...daher bekommt sie diese nun heute geschenkt.






















Da sie bereits in einem praktischen Karton war, habe ich diesen einfach aufgehübscht ;)






















Hier die aufgeklebte Karte noch extra



















Coloriert habe ich das tolle Motiv von WOJ mit Twinklings (Jasper Red,, Burnt Umber,  Pomegratine, Mandarin Citrine,Chiffon Pink, Pink Cloud, Cinnamon Stick) und Cosmic Shimmer (Midnight Black).
Zum Wischen habe ich das SU Stempelkissen Savanne verwendet.


Im Inneren ist dann die Tasse, gefüllt mit leckeren Schokowürfeln von Ritter Sport und es war auch noch Platz um ein paar persönliche Worte zu hinterlassen.


















Und so bekommt sie es überreicht






















Nun wünsche ich euch allen einen schönen Sonntag und allen Müttern einen tollen Muttertag, am Besten begleitet von ein paar Stunden mit seinen Liebsten.

Liebe Grüße
Michaela


Challenges
ABC = K for Keep it Simple
Papertake Weekly = Anything goes
Crafty Sentiments = Anything goes

Kommentare:

  1. Hallo Michaela,
    wie recht Du doch hast mit dem komerziellen.
    Ich habe bei einem Blumenhändler gearbeitet und Du kannst Dir nicht vorstellen was an Muttertag und auch schon in der Woche davor da los war.
    Der eigentliche Gedanke einfach nur die Mama zu ehren an diesem Tag geht dabei total verloren. Es geht nur darum möglichst viel Kohle aus diesem Ereignis zu scheffeln.
    Seit dem sehe ich diesen Tag mit anderen Augen. Meine Kids sagen mir auch so zwischendurch immer das sie mich lieb haben und das ich die Beste bin und das ist mir mehr wert als irgendwelche Geschenke.
    Eure Idee mit dem gemeinsamen Tag finde ich klasse.
    So viel wollte ich eigentlich gar nicht schreiben.*upps*
    Macht euch einen schönen TAg!!
    Ganz liebe Grüße
    TAnja

    AntwortenLöschen
  2. Toll aufgehübscht hast Du den Karton. Das Motiv ist ja ganz entzückend!
    So wie Du, haben mein Bruder und ich es gestern auch gemacht. Wir haben den Tag mit meiner Mutter verbracht!

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Super sweet :o)
    Thanks for playing along at PTW this week.
    Good luck.
    Debs xx

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein tolles Schächtelchen geworden :-) Wunderschön und liebe grüße sendet dir Alma

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Michaela,
    die Verpackung hast DU ganz zauberhaft aufgehübscht und ich bin mir sicher, dass Dein Geschenk super angekommen ist.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich nach einem tollen Tag an, eine sehr schöne Idee.....und du hast die Verpackung super aufgehübscht...

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Lovely project the image is really cute. Thank you for joining us at the ABC Challenge for our 'K is for Keep it Simple' challenge xx

    AntwortenLöschen