Dienstag, 20. Mai 2014

Noch 4 Tage

Noch 4 Tage -TISCHDEKO

Heute kommt nun wie angekündigt unsere Tischdeko,welche ich egtl bereits gestern zeigen wollte, jedoch hatte mir das zeitlich nicht zum Einstellen gelangt, da die Bilder ja erst noch ausgewählt und bearbeitet werden müssen ;)

Bei der Tischdeko wurde deutlich, dass nicht immer alles glatt laufen kann....

Bei VBS hatte ich ganz tolle Herzwindlichter gekauft und von Wopolworth hatte ich Holzstreuteile, beide sollten weiß grundiert und dann wieder mit dem Stempl En Francais in Espresso bestempelt & gewischt werden...

hatte auch alles soweit funktioniert und das Ergebnis fand ich wunderschön....

So sahen die Windlicher aus


Und so die kleinen Herzchen


Total stolz war ich auf meine Deko, nur hatte sie einen Nachteil, sobald man mit dieser in Berührung kommt verfärben sich die Finger... doofe Sache...
Also war die logische Schlussfolgerung, dass mein Vater diese einfach lackiert, wie auch bei den Kirchenherzen...
Joa doof nur, dass der Lack ausging und der neu gekaufte lies alle Farbe entweder verschwinden/stark verwischen und was noch übrig blieb war lila.... als ich das gesehen hatte war ich fix und fertig und der Gedanke alles neu zu machen war grausig, wobei  er dann auch meinte, dass eine neue Schicht wegen des Lackes vlt nicht geht und abschleifen kann man gerade bei den kleinen Herzchen vergessen..
Das weietre Problem,alles neu machen- also neu kaufen-wäre auch nicht möglich gewesen, denn die Windlichter sind erst wieder ab August verfügbar und die Herzchen gibts aktuell gar nicht mehr, da hatten wie nämlich bereits nach geschaut da wir gerne mehr gehabt hätten.

Naja jedenfalls haben meine Eltern dann nochmal weiße Farbe besorgt, alles überlackiert und auch bestempelt. Wohl war die Farbe noch nicht ganz trocken, denn es schaut nun eher grau aus, aber ganz egal, es ist definitiv besser als nach dem Lackschaden ;)

Hier also die neuen Herzen
 

Mal die 3 verschiedenen Größen aus der Nähe
 

Und die Lichter...

Hier mal im Vergleich wie sie mir danach dann gebracht wurden und rechts ein "altes", welches vom Lack verschont wurde, da es mit im Kindergarten dabei war ;)
 

Und nachdem ich dann am Sonntag fleißig gewischt habe sehen sie nun wieder richtig schön aus, wenn auch nicht ganz so wie zuvor^^
 

Und noch eines aus der Nähe



Ich hatte auch noch weitere Herzen gekauft und diese wurden ebenfalls auf die bereits bekannte Technik gestaltet.













Diese wurden dann mit Garn und etwas Spitze an die Vasen angebracht, welche dann mit den bestellten Blumen der Floristin bestückt werden.
Aber ich finde sie ehrlichgesagt auch ohne Blümchen schon richtig cool
















 Hier mal eines aus der Nähe





















 Nun muss ich nur noch abklären, ob uns auch solch eine Vase ausreicht für den Brautstrauß, oder ob ich noch eine andere benötige, jedenfalls muss diese dann auch noch auf diese Art gestaltet werden.
Für den Sektempfang kamen auch nochmals 3 der Herzen zum Einsatz, doch dies kommt in einem anderen Post ;)

Erinnert ihr euch noch an die Ringbox von gestern?
In deren Inneren waren ja zwei der Streuherzchen drinnen und  ein paar weitere und das alte Windlicht werden dann als Deko bei der standesamtlichen Trauung zum Einsatz kommen.

Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Tag - für mich heuet bereits der letzte im Mai =)

Liebe Grüße
Michaela














Kommentare:

  1. Seeeeehr schöööööön!!!!!
    Auch wenn es euch Nerven gekostet hat, das Ergebnis ist einfach klasse!! .......und irgendwas geht immer schief, wenn es dann nur die Deko war, dann ist alles halb so wild. Wie gesagt, es sieht echt toll aus!!
    Hoffentlich habt ihr an eurem besonderen Tag so ein Traumwetter wie heute. Ich drücke euch die Daumen.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Oh Mann wie ärgerlich so ein Pech mitr dem Lack...
    aber ihr habt auch das wieder wunderbar gemeistert und hinbekommen.
    Die Windlichter könnten mir auch gefallen *gg
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  3. Superschön sieht diese Deko aus!!! Überhaupt, was Du in den letzten Tagen alles gezeigt hast; ist ja der Wahnsinn!! Das wird sicher eine Traumhochzeit, mit all den tollen Sachen, die diesen Tag NOCH schöner machen.

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Owei, owei liebe Michaela, na das war ja dann wirklich ein großes Ärgernis......aber du und deine Eltern haben es ja wieder hinbekommen ......die sehen so fantastisch aus deine Windlichter und sie werden bestimmt ein ganz romantisches Licht auf der großen Festtafel spenden.....und nun sind es nur noch 4 Tage, und bist du schon aufgeregt ?

    Ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wieder mal wunderschön - diese Deko trifft genau meinen Geschmack!!!

    Ist nur jammerschade, dass Du den ganzen Aufwand damit doppelt hattest...

    LG, Maike

    AntwortenLöschen