Montag, 28. Juli 2014

Muffin meets Fondant

Guten Morgen,
na, habt ihr gut geschlafen und seid fit für die neue Woche?
Bei mir ist es nun die letzte vor dem Sommerurlaub, da hat man gleich nochmal eine andere Motivation =)
Heute möchte ich euch noch zeigen, was aus den Muffins wurde,die man beim Geburtstagskuchen gestern schon sehen konnte.

Hier zuerst einmal der Mufin in aufgeschnittener Version...hier kommen die Farben richtig toll raus,oder?



















Beim Kuchen habe ich euch ja schon gesagt, dass ich neben den Farben auch noch Fondant gekauft habe und zusätzlich ist das tolle Dekorationsset bei mir eingezogen mit Walze, Glätter, versch Modeliertools aber auch tollen Stanzen.















Passt also perfekt, dass noch Teig für Muffins übrig war, denn so konnte gleich weitergetestet werden^^

Zuerst einmal habe ich den Fondant eingefärbt, was wirklich total einfach ging mit den tollen farben von Wilton



















 Der blaue und grüne Fondant waren meine Grundlagen aus welchen Kreise ausgestochen wurde - ich habe dazu einen Ausstecher wegen meiner Stempelkekse, aber da geht sicher auch ein Glas.

















Danach etwas Zuckerschrift auf den Muffin  und den Grudnfondant leicht andrücken.
Der blaue Fondant sollte als Himmel dienen, da ich unbedingt die Schmetterlinge testen wollte,diese wurdne übrigens ebenfalls mit Zuckerschrift angebracht.
 














Mein absoluter Liebling war allerdings der Geburtstagmuffin...
Für Blätter habe ich den bereits grünen Fondant noch etwas dunkler gemacht und nachdem die Blätter fertig waren kamen noch zwei gelbe Blüten dazu (groß und mittel) und schon konnte in der Mitte die Geburtstagskerze angebracht werden.
Es sind zwei Stück entstanden, allerdings an zwei verschiedenen Tagen, da einer Samstags und einer Sonntags benötigt wurde, daher zeige ich nur einen davon =)
An beiden Geburtstagen war die Freude darüber allerdings groß, aber sieht ja auch toll aus, ich finde es immernoch genial und wird es auch sicherlich nicht das letzte Mal gegeben haben^^






















So, dass war es dann auch schon wieder..
ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart

Liebe Grüße
Michaela

Kommentare:

  1. Na steckt ja eine Menge arbeit drin und die sehen so genial aus....dickes Kompliment von mir....eine tolle Idee und ganz fantastisch umgesetzt...

    Ganz liebe Grüße deine Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Boah - die sehen ja megagut aus, aber auch nach richtig viel Arbeit.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen