Montag, 31. März 2014

Rest der Auftragsarbeit

Nachdem ich heute morgen den ersten Teil des Auftrages gezeigt habe, möchte ich euch nun noch den zweiten Tail davon zeigen, welcher nun auch fertig wurde =)
Noch wichtiger ist jedoch, dass ich auch der Auftraggeberin das Foto gezeigt habe und sie damit ebenfalls zufrieden ist...daher nun auch noch für euch^^



















Coloriert habe ich mit Twinklings (Cinnamon Stick,Chiffon Pink, Pink Cloud, Golden Sand,Wisteria, Fern).
 

Hier mal noch eine Vergleichskarte dazu, denn dieses Kärtchen in Monochrom wurde ebenfalls gekauft und dazu gab es den entsprechenden Wunsch, dass genau diese Kartenart mit diesem Motiv neu erstellt werden soll aber eben in rosa/beige... wenn rosa jedoch so gar nicht die eigene Farbe ist fällt dieses wirklich total schwer, wobei ich mit dem Ergebniss wirklich sehr zufrieden bin =)
 

Auch mein GluePen kam wieder zum Einsatz...sooooooo toll das Teil..ich liebe es =)
Ruckzuck war er aktiviert und die Blumen heben bombenfest...damit habe ich es zusammengefügt und später wurden dann auch alle Stanzteile mit dem Heißkleber auf der Karte angebracht.


















Nun werd ich mal noch alles verpacken, damit es morgen zur Post kann.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend
LG
Michaela

Challenges:
Allways something creative = Alles geht
Cute Card Thursday = Floral Delights
Stempelträume = Es wird Frühling
IDIC = Birthday Card for a young child
Stampavie and more = Girly
lovely hänglar/ sweet magnolia = Girls only
Simply Magnolia  = Bingo (Pink; Punches; Flowers)

Auftragsarbeit Teil 1

So ein Teil des Auftrages ist ja gestern fertig geworden und wie versprochen, möchte ich euch dies nun zeigen =)

Der Grundauftrag war eine Geburtstagskarte für die allerbeste Oma der Welt und nach einigem Gedankenaustausch stand dann auch fest, was es werden sollte....
Das süße Stempelmotiv von Penny Black habe ich mit Aquarellstiften coloriert.




















Kommt euch die Kartenart bekannt vor? Kein Wunder!
Ich hatte sie euch HIER als Textversion gezeigt und diese diente als Idee zur Omakarte... am Ende hatte die Ursprungskarte dann aber so sehr gefallen, dass genau diese noch zusätzlich gewünscht wurde =)

Daher hier noch das zweite Kärtchen






















...nur fehlen noch die Glitzersteinchen, dies wurde mir erst eben bewusst, wird aber gleich noch geändert^^

Zum Wischen kamen die SU Stempelkissen Mattgrün, Rosé und Ozeanblau zum Einsatz.














Ich finde die Kartenart nach wie vor total klasse =)
Doch dieses Mal gab es bei den Kärtchen auch noch etwas ganz besonderes... ein neues Werkzeug kam zum Einsatz und ich muss euch sagen ich bin total verliebt....

Vor längerer Zeit hatte ich euch mal berichtet, dass ich so geehrt war als ich angeschrieben wurde wegen meines Blogs und einen BOSCH Glue Pen zum Testen erhalten hatte...





















Sieht ja schon richtig handlich aus...muss ich jetzt man endlich ausprobieren!!!

















Aber zuerst einmal musste man den Pen an das Ladegerät anschließen, damit er vollständig geladen ist.




















In der Zeit des Ladens habe ich dann all die Ränder gewischt, die Karte an sich zusammengesetzt und die Schmetterlinge zurechtgebogen.. nun bin ich startbereit.
Einfach den Stick völlig reinschieben (war hier auf dem Foto noch der Fehler) und danach konnte es losgehen..ich war total perplex in welch kurzer Zeit das wirklich heiß war...wahnsinn!!!














Es lässt sich wirklich super dosieren, so wurden erst die Schmetterlinge aufgeklebt...
















.. und danach die Rosen auf der anderen Karte.
















Ich bin sooooo begeistert...so genial der GluePen von Bosch, glaube der wird nun viel Öfters zum Einsatz kommen und ich muss unbedingt nach Nachfüllklebern schauen^^
An sich hatte ich Heißkleber nie gerne benutzt... klar hebt er super und kam so schon zum Eisnatz aber mich hatte es immer genervt, dass man warten musste, bis er soweit war und dann hatte ich oft schon das Talent mich zu verbrennen und gerade für feinere Arbeiten wie hier zB bei den Schmetterlingen ist es gar nicht zu denken gewesen...
Doch hier ist nun alles anderst.. im handumdrehen ist der Kleber heiß aber von außen ist das Gerät dennoch ganz normal...so kann man wirklich super arbeiten, brauch keine Angst vor Verbrennungen zu haben und vor allem ist es super handlich und durch die Spitze auch für Kleine Teile super zu gebrauchen...
Was soll ich sagen... ich bin verliebt =) :D

Nun aber genug geredet... ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag in die neue Woche... ich hoffe mein Körper gewöhnt sich bald an die geklaute Stunde^^

LG
Michaela

Challenges:
Irishteddy = Geburtstag
Cute Card Thursday = Floral Delights
Kreatievr Bastelblog = Blumengrüße
Stempelträume = Es wird Frühling
Stampavie and more = Girly
allways something creative = Alles geht
Crafty Sentiments = Mothers Day

Sonntag, 30. März 2014

Helferessen

Ich kam heute Abend zwar noch zum Werkeln, doch zeigen werde ich euch es dann erst morgen...denn beim Hochladen meiner Fotos kam mir der Gedanke, dass ich euch ja noch zeigen wollte, wie ich meinen gestrigen Tag verbracht hatte...
Im letzten Post hatte ich ja bereits erzählt, dass wir wieder für die Hochzeit gewerkwelt hatten, doch dies war erst am Abend... meinen Vormittag/Mittag habe ich damit verbracht  Hefezöpfe zu backen und danach ging es ans Schmieren von Brötchen, welche wir dann Nachmittags zu einer Freundin brachten, denn diese brauchte eine Stärkung für ihre Umzugshelfer.

Während ich die "Deko" vorbereitet hatte war mein Schatz so lieb und hat die ganzen Brötchen aufgeschnitten und mit Butter bestrichen.


Extra für euch habe ich noch die Brötchen fotografiert ;)
















Alles gut verpackt in den Boxen, so konnte man es super transportieren!

















Und hier noch das Süße...ein Nusszopf (wegen der Größe geteilt) und ein Zopf mit Rosinen und Mandelblättchen

















Da ich schon ein paar Mal gefragt wurde wie ich das mit dem Flechten mache, habe ich es dieses Mal endlich Bildich festgehalten...















Erst wälze ich den Teig zum Rechteck aus und bestreiche ihn mit der Nussfüllung, dann rolle ich es zusammen und flechte jeweils eien Hälfte, daher ist auch hier schon die erste Hälfte fertig^^
Also.... die Hälfte der Rolle in  frei Teile schneiden und diese dann drehen, damit die Füllung auch besser hält. Danach wird dann ganz einfach geflochten...
Vor dem Backen habe ich es dann leicht mit Milch bepinselt und danach kam als der Zopf noch ganz heiß war ein Puderzuckerzitronengemisch darauf... so bleibt es schön saftig!

Also das Essen kam wirklich super an, was mich sehr gefreut hat =)

Nun wünsche ich euch allen eine Gute Nacht, ich höffe ihr könnt gut schlafen, denn mir macht diese doofe Zeitumstellung gerade etwas zu schaffen und ich bin null müde..mal schauen, was das für eine Nacht wird...

Euch allen einen guten Wochenstart!

LG
Michaela






Froschkarte

Hallo ihr Lieben
Na, hattet ihr auch solch wunderschönes Wetter?
Bei uns war es total klasse und so waren wir heute auch das erste Mal in diesem Jahr auf unseren Balkon zum Kuchen essen und das fand ich so toll, dass ich danach noch meine Colorationssachen rausgeholt habe und etwas zum Werkeln kam, bzw zum Colorieren...
Ich habe da aktuell einen Auftrag und da dieser noch nicht erledigt ist, möchte ich euch einfach den Vorgängerauftrag der Dame zeigen^^

Das heutige Kärtchen war mein erster Auftrag im Neuen Jahr und kam beim Auftraggeber als auch beim Geburtstagskind super an.
Gewünscht war eine Froschkarte zum 30. Geburtstag und ansonsten hatte ich ziemliche Freiheit, jedoch auch ein paar Anlehungen. Darunter auch, dass das Auto des Geburtstagkindes Royalblau ist und so habe ich mich dann entschieden die Karte in grün-blau zu gestalten =)

Hier ist die fertige Froschkarte


Das Motiv ist ein aus einem Set "Anthony&Burt #4"... ich hatte es bei einem Ausverkauf von irgendeinem Shop mal gekauft vor 1 oder 2 Jahren und nun wurde es endlich eingeweiht^^
Coloriert habe ich mit Twinklings (Olive Vine, Dragonfire, Mandarin Citrine) und Cosmic Shimmer (Pastel Aqua, Pearlescent, Silver lustre).
Zum Wischen habe ich das SU Stempelkissen Mitternachtsblau verwendet.















Joa und den aktuellen Auftrag zeige ich euch dann, sobald ich diesen fertig habe ;)
War wirklich schön draußen zu sitzen und zu colorieren, auch wenn wir mit den Hochzeitssachen dann nicht weitergemacht haben von gestern..das war schön, auch mal wieder was anderes zu machen^^

Mal schauen ob ich heut Abend auch noch was daraus werkeln kann, aber jetzt geht es auf alle Fälle erstmal ans Essen vorbereiten, denn heute sohl es Hähnchengeschnetzelzes mit Spätzle und Karottensalat geben...

Wünsche euch allen noch einen schönen Abend

LG
Michaela

Challenges:
Sweet Stampin = Transport
Irishteddy = Geburtstag
Bawion = Bingo (Zahl / Ribbon/ Naht)

Handmade = Bildinspiration














Cards und more = Sketch

Freitag, 28. März 2014

Hochzeitskerze

Hallo
Schon wieder eine Woche vorbei...wahnsinn,oder?
Am Mittwoch hatte ich Anprobe meines Kleides, war echt schön es mal wieder angehabt zu haben und die bisherigen Änderungen waren super... heute dann noch Essen gehen mit einer Kollegin...ein wirklich schöner Wochenabschluss.

Da ich anch wie vor noch nicht wirklich zum Werkeln kam möchte ich euch heute wieder etwas zur Hochzeit zeigen, nämlich unsere Hochzeitskerze
Diese hatten wir heute vor einer Woche abgeholt und zwar im Moda da Vinci in Gondelsheim

Wirklich super, wie da auf unsere Wünsche eingegangen wurde und so ist die individuelle und einfach wundervolle Hochzeitskerze entstanden.
























Hier noch die Kerzen aus der Nähe, das Männerherz hat sogar den Kragen...



















Wie ihr vlt denken könnt, hatten unsere Hochzeitseinladungen als Vorlage gedient und wie ich finde wurden diese auch einfach klasse umgesetzt!

Ich finde es jedenfalls großartig =)
Mal schauen, ich hoffe, fass ich am Wochenende endlich mal wieder zum Werkeln kommen werd,e immehrin liegen her überall angefangenes Dinge rum^^

Morgen verbringe ich aber meinen Vormittag erstmal mit Brötchen richten und Nusszopf backen, da eine Freundin von mir bald umzieht udn für morgen die ersten Arbeiten im Haus anstehen und ich darf Catering für die Helfer machen^^

Also euch allen schonmal ein schönes Wochenende

LG
Michaela

Mittwoch, 26. März 2014

Geburtstagsset

Guten Morgen!

Heute möchte ich euch endlich mal wieder etwas Kreatives von mir zeigen...
meine Schwester hatte am 10. März Geburtstag und heute möchte ich euch ihr Geschenk zeigen.

Bei Mo`s Digital Pencil habe ich mir das zuckersüße Motiv Chocolate Smile gekauft und der Geburtstag passte perfekt um diesen einzuweihen, denn es wurde eine Milkabox verschenkt.












Passend zu dem tollen Pünktchenpapier musste es einfach die Schokolade mit Schokolinsen werden und  beim Textfeld habe ich auch noch Punkte gestmeplt, das fand ich total super und vor allem von meiner Idee dazu war ich begeistert, denn sie sind einfach durch Wattestäbchen entstanden =)













Hier mal ein Blick ins Innere


















Coloriert habe ich mit Twinklings (Chiffon Pink, Pink Cloud, Majestic Blue, Burnt Umber, Vanilla Bean, Jasper Red) und Cosmic Shimmer (Midnight Black).






















Die Box wurde von uns und meinen Eltern als Kartenersatz genutzt, da wir ihr gemeinsam das Paket gesendet hatten, von mir und meinem Freund bekam sie dann noch einen Medimopsgutschein.
Zusammengefaltet wurde dieser in der tollen Candybox verpackt, welche ich mit meinem Punch Board erstellt habe.
Bei der Technik war ich noch immer so von den Punkten für die Einlegekarte begeistert, dass ich diese kurzerhand auch auf der Verpackung angebracht habe.
Dazu kamen die SU Stempelkissen Osterglocke, Rotkäppchenrot, Limone und Ozeanblau zum Einsatz.

















Und zum Abschluss noch das gesamte Set













Ihr hatte es richtig gut gefallen und ich bin froh, dass ich euch mal endlich wieder etwas zeigen konnte..leider kommt die Zeit momentan einfach zu kurz, aber vielen lieben Dank an alle, die dennoch immer mal wieder vorbeischauen und mir liebe Kommentare hinterlassen =)

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag

LG
Michaela

Challenges:
allways something creative = Alles geht
IDIC = Anything but a card
Crafty Cardmakers = Not a card
MTTC = Special Lady
Irishteddy = Geburtstag

Montag, 24. März 2014

Kirchenherz

Guten Morgen!
Der letzte Blogpost ist schon wieder eine ganze Woche her und da wir jeden Tag einen anderen Termin auf dem Plan haben kam ich nicht dazu einen neuen Beitrag zu posten und noch weniger etwas Neues zu werkeln...
aber zeigen möchte ich euch heute dennoch etwas =)

Heute in zwei Monaten werden wir uns in der Kirche unser Ja-Wort geben und an diesem besonderen Tag möchte ich die Kirchenbänke mit Holzherzen schmücken.
Für die vorderen drei Bänke wird es Holzherzen mit Reagenzgläsern geben, in welchen dann Rosen zu finden sind.
Als ich vor zwei Wochen bei der Floristin war um alles abzuklären, hatte mir diese ein Probeexemplar gemacht, welches ich euch heute zeigen möchte!


























Sieht doch wirklich schön aus,oder?
Ich bin total begesitert =)
Leider  ist beim Befüllen des Reagennzglases etwas Wasser  an die Seite gekommen und das bestempelte dadurch abgegangen..doch man lernt aus seinen Fehlern...mittlerweile sind alle Rohlinge für die Reagenzglasherzen lackiert :D

So, nun wünsche ich euch allen einen guten Wochenstart und hoffe für mich, dass ich diese Woche mal wieder Zeit zum Werkeln finden werde und auch zum Bloggen =)

Liebe Grüße
Michaela

Montag, 17. März 2014

Basteltreffen am Freitag

Guten morgen!
Schon wieder ist das Wochenende vorbei und die neue Woche steht an...
Am Freitag hatte ich ein Basteltreffen mit zwei Freundinen und neben einem Geburtstagsset ging es vor allem auch um unsere Hochzeitsvorbereitungen, bei welcher ich Hilfe bekommen hatte, an dieser Stelle nochmals vielen lieben Dank =)
Während ich mich um die Holzsachen gekümmert habe wurde fleißig die Big Shot genutzt um unsere Herzchenanhänger (Magnolia) zu stanzen. Im Anschluss haben dann beide aus den Resten noch Herzchen ausgestanzt.
Am Samstag war Kindersachenflohmarkt vom Kindergarten aus wo ich helfen musste und nachdem wir dann auch noch den Wocheneinkauf vor uns hatten war dieser Tag auch viel zu schnell vergangen.
Gestern ging es dann wieder weiter mit den Hochzeitssachen und gemeinsam mit meinem Freund haben wir stundenlang gewerkelt.
Nun sind meine Herzen für die Kirchendeko, für die Vasen und die Teelichtständer nicht mehr nur geweißt, sondern wurden bestempelt und gewischt.
Ein Teil der Herzen muss nun nochmal zu meinem Vater, damit er diese lackieren kann, da wir zwar bedacht haben, dass die Herzen die mit Reagenzgläsern versehen werden einen Schutzlack ahben falls das Wasser ausläuft (was mir dummerweise beim Probewerk passiert ist...), nur haben wir nicht bedacht, dass es sinnvoller wäre den Lack von beiden Seiten aufzutragen... immerhin sollen die Reagenszgläser alle in eine Richtung zeigen und momentan wäre dies nicht möglich^^
Auch unsere Tütchen für die Freudentränen sind nun alle peprägt und die Texte dazu nun in rot gewischt.
Nun könnt ihr sicherlich verstehen, warum es hier am Wochenende nichts zu sehen gab und ich auch in diesem Post kein neues Werk für euch habe... dafür möchte ich euch noch ein paar Fotos zeigen, welche vor unserem Treffen am Freitag entstanden sind.

Zuerst einmal der vorbereitete Basteltisch...noch ist alles ordentlich.. NOCH :D
Ein Nacherbild gabs nicht, aber ich denke mal, ihr könnt es euch alle vorstellen^^





















Auf dem grünen Tablett standen ein paar Leckereien, diese will ich euch natürlich nicht vorenthalten^^

Nussstangen aus Blätterteig

















Und ebenfalls aus Blätterteig gab es noch eine Ladung Flammkuchenschnecken
 
Aber es gab nicht nur fettiges, sondern auch gesundes ;)














 Basteltreffen sind einfach immer wieder etwas ganz tolles...sollte man viel Öfters machen =)

Ich werde schauen, dass ich euch die Tage mal ein paar Fotos der fertigen Hochzeitssachen mache, doch mal schauen wie ich zum Posten kommen werde, denn die Frühschichtwoche meines Freundes wurde genutzt und nun haben wir jeden Tag einen anderen Termin..da ist die ganze woche vollgepackt...
Lokal, Konditor, Traukerze abholen, Traugespräch mit dem Diakon.. natürlich neben all den festen Terminen die man innerhalb der Woche sowieso schon hat... wird schon werden und vor allem sind wir danach auch wieder einen guten Schritt weiter =)

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche!

LG
Michaela











Freitag, 14. März 2014

Zum Führerschein

Nachdem ich heute morgen noch kurz vor knapp an einem Sketch teilgenommen habe, ist auch heute Nachmittag noch ein weiteres Werk nach Sketch entstanden, dieses Mal eine Glückwunschkarte zum Führerschein.






















Beim Hintergrund habe ich einfach mit Wattestäbchen Punkte  aufgedruckt und stellenweise auch das farbige Stäbchen über das Papier gerollt. Verwendet habe ich dazu die SU Stempelkissen Petrol und Pazifikblau - wie auch zum Stempeln des Textes und dem Wischen der Ränder.
Coloriert habe ich das coole Auto von Magnolia mit Twinklings und Cosmic Shimmer.

















So, nun geht es aber ab in die Küche, will noch Blätterteigschnecken machen, da ich heute Abend Bastelbesuch bekomme, worüber ich mich schon sehr freue =)

Euch allen einen schönen Abend

Liebe Grüße
Michaela

IDIC = Cards for young boy
Bawion = Türkis
Sketch Saturday:

Religiöses Kärtchen


Guten Morgen zusammen,
heute zeige ich euch eine Karte, die gerade eben entstanden ist.
Einfach super, wenn man bereits colorierete Motive da hat, dann kann man ruckzuck was schönes damit zaubern, ging richtig gut von der Hand und den Sketch musste ich einfach umsetzen...






















Ich mag diese Tilda total gerne, sieht doch auch klasse aus,oder?
Meiner Meinung nach wirkt es richtig edel.
Einfach passend für Kommunion oder Konfirmation.. da ich aber noch nicht weiß, für was es zum Einsatz kommt, habe ich erstmal noch garkein Tetx angebracht^^

Coloriert habe ich mit Twinklings (Chiffon Pink, Pink Cloud, Cinnamon Stick, Chestnut Brown, Jasper Red, Olive Vine, Mandarin Citrine) und Cosmic Shimmer (Pearlescent). Das Kreuz hat mit den Stiften von Wink of Stella Akzente bekommen.





















Das war es dann auch schon wieder, ich wünsche euch allen einen schönen Tag und startet gut ins Wochenende =)

LG
Michaela

Challenges
Hanna and friends = Clean and simple

Magnolia Licious = CAS
Sketch N Dies