Sonntag, 30. November 2014

Letzten AVK mit Schokolinsen

Im letzten Post hatte ich euch ja gezeigt, wie ich die Verpackung für meine Mini-Adventskalender mit Schokolinsen gemacht habe.

Und neben dem Bekleben mit Designpapier hatte ich ja auch schon gesagt, dass ich noch eine weitere Gestaltungsart gemacht habe und diese möchte ich euch nun zeigen.

Dazu hatte ich erst Sterne aus Glitzerpapier egstanzt und die Ränder etwas gebogen











Anschließend wurden diese dann auf größere weiße Sterne geklebt, bei welchen ebenfalls der Rand geknickt wurde und vor dem Anbringen auf den Kalendern hatte ich auch noch die Ränder passend gewischt.














Das süße Schneemannmotiv kennt ihr ja noch von anderen Kalendern














Mit Kraft Cardstock passte es super zum Motiv und gold als Glitzer  machte es einfach perfekt.
Für die Sternenränder wurde SU Kandiszucker benutzt.












Für die Rückseite gab es wieder die tollen Adventskalenderstempel und der Stern im Inneren wurde natürlich auch gold ausgemalt.













Ebenso kennt ihr ja auch den Weihnachtsmann in seiner Kugel..sehr naheliegend also mit einem roten Grundpapier und roten Glitzersternen













Aber natürlich kam auch wieder weißer Karton zum Einsatz und die Ränder wurden passend zur Schneeflockenfarbe gewischt...













...genauso wie beim Stern des Textes die Farbwahl beachtet wurde












Vom Kalenderinneren war es eine Art "Resteverwertung" ;)



















Und dann hatte ich noch so tolles Papier, welches leicht gesprenkelt aussah und daher perfekt zu den Blautönen passte, nur kommt dies auf den Fotos leider nicht so gut zur Geltung...
















Auch wieder mit passender Rückseite
  

Im Inneren verbirgte sich ein eher kindliches, aber dennoch sehr schönes Motiv mit Eisbär, Rentier und Weihnachtsmann die Schlittschuhe fahren.



















Hier nocheinmal ein Blick auf die hellen Sternenkalender.. ich finde auf dem hellen Grundpapier kommt es einfach super zur Geltung!











Dann gab es zu Beginn des Jahres noch eine tolle Aktion bei Facebook... man hatte die Chance sich bei jemandem in eine Liste einzutragen um im Laufe des Kalenderjahres eine Überraschung zu erhalten und als Gegenzug musste man selbst auch einen Post machen, bei welchem sich wiederum 5 Leute eintragen konnten, die man selbst dann auch überrascht...
Da ich wusste, dass ich meine Teilnehmer mit einem Mini-Adventskalender überraschen wollte, hatte ich ein besonderen Wunschmotiv bei der Bestellung angegeben, von welchem ich am Ende allerdings leider nur wenige bekam, dabei fand ich die sooooo toll...aber seht selbst!












Ich liebe dieses Motiv... genau mein Geschmack und dies dann in Schokobraun zu verpacken passte einfach perfekt!










Ein Großteil wurde mit Sternen in verschiedenen Goldtönen dekoriert


























Aber auch rot passte einfach perfekt

















Und zu guter letzt noch welche in Braun













 
















Nun müsstet ihr wirklich all meine Mini-Adventskalener mit Schokolinsen gesehen haben, nun gibt es allerdings noch welche mit Pullmollfüllung, doch bevor ich euch die zeige geht es nun erst einmal ins Bett ;)

Gute Nacht ihr Lieben und Danke fürs Vorbeischauen

LG
Michaela

Samstag, 29. November 2014

Mein kreativer Monat Oktober

Bevor ich euch wie im letzten Post angekündigt die letzten Adventskalender zeigen möchte, will ich erst noch meinen Rückblick auf den Monat Oktober zeigen.
Mein kreativer Monat - Annas Art


In diesem Monat sind zwar mehr Sachen entstanden aber ich zeige ja nur, was in diesem Monat auf dem Blog zu sehen war und dies war eben nicht allzuviel ;)













Die ersten beiden Kalender für 2015 wurden fertig und dann gab es noch 4 Wimpelkarte am Weltkartentag und die Männerkarten waren für die BMC Challenge













Am Ende des Monats war ja bekanntlich Halloween und die Fingerkekse kamen einfach super an... die Pillowboxen leider nicht so, sie hatte ich im Damenzimmer und wieder alle mitgenommen... werden sie eben nächstes Jahr ausgeteilt...













Und ein "Altwerk" gab es in dem Monat auch - das Gebset für die liebe Michi (Seija)

















So...immerhin wieder ein Punkt meiner To Do Liste erledigt :D
Habt ihr eure Collage diesen Monat breits gezeigt? Nein? Dann wird es nun höchste Zeit..ein wenig Zeit habt ihr noch ;)

Liebe Grüße
Michaela

Donnerstag, 27. November 2014

Anleitung Mini Adventskalender

Als ich zu Beginn auf der Suche nach Inspiration zu meinen Kalendern war, bin ich auf Janas Bastelwelt gestoßen und sie hatte mir dann auch die Maße für das Punchboard durchgebeben - an dieser Stelle nochmals vielen lieben Dank!

Die Idee mit dem Umschlag fand ich super und es ging mit dem Punch Board dann auch ziemlich gut von der Hand =)

Nun aber zur Anleitung, welche ich euch ja bereits vesprochen hatte...

Das Grundpapier beträgt 16,4 x 16,4 cm















Danach wurde dann bei 6,4cm und 7,4cm gefalzt















Hier hatte ich dann noch die "Eckchen" abgeschnitten















Danach wurde dann alles nachgefalzt, damit man den Kalender gut verpacken kann.
















So sieht dann die Front aus...













..und so die Rückseite
Als Verschluss habe ich Klettpunkte verwendet.













 Hier nochmal in der Übersicht














Meine fertigen Kalender hatte ich dann auf der Front mit beglittertem Designpapier  beklebt und auf der Rückseite kamen die Adventskalenderstempel zum Einsatz, welche ich mir bei Stempelphantasien habe anfertigen lassen.

Nun aber noch einmal die Kalender als Inspiration =)














Aktuell bin ich dabei noch die letztzen Adventskalender fertig zu machen bzw. ein Teil davon sind bereits versendet/weitergegeben.
Um welche Gestaltung es sich dann dieses Mal handelt erfahrt ihr in einem anderen Post, sobald ich mal fertig bin damit ;)

Euch allen einen schönen Tag!

LG
Michaela

Montag, 24. November 2014

Weitere Mini-Adventskalender

Im Moment ist es sehr ruhig bei mir.. gerade mal  3 Posts in diesem Monat und seit daher sind auch schon wieder zwei Wochen vergangen...
es ist aber nicht so, dass ich nichts gemacht hätte, sondern ich komme im Moment einfach nicht dazu, egal ob es das Vorbeischauen auf euren Blogs ist oder auch das eigene Bloggen...

Wie die Meisten wohl sicherlich wissen oder es meine Facebookleute bereist gelesen haben, bin ich gemeinsam mit meinen Eltern eine Sammelstelle für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton".
Die Aktion ging bis zum 15. November und  bis zum 19. konnten wir dann auch alles abschließen.
Gerade in den letzten Tagen der Aktion und die Zeit danach habe ich garnichts anderes mehr gemacht, da ich den ganzen Tag in der Sammelstelle war und mich Abends einfach nur noch hinlegen wollte^^
Doch auch wenn es nun  wieder etwas ruhiger ist,  gibt es für mich noch eine Menge zu tun und ich habe schon noch einiges, was ich euch zeigen möchte, allerdings brauche ich dazu erst einmal Zeit^^

Am Freitag hatte ich wieder ein Basteltreffen mit Miriam und neben den ersten Weihanchtsplätzchen backen und dem Wochenendeinkauf habe ich die letzten beiden Tage noch zum Werkeln genutzt, immerhin mussten noch 50 Hochzeitseinladungen fertig gestellt werden, Geburtstagsgeschenke und auch die letzten Adventskalender gibt es noch zu verpacken, damit sie sich diese Woche auf den Weg machen können.... immerhin haben wir am Sonntag bereits den 1. Advent und genau in einer Woche, am nächsten Montag, darf schon das 1. Türchen des Adventskalenders geöffnet werden....

Ich hatte euch Ende Oktober bereits die ersten Mini-Adventskalender gezeigt und kurz darauf waren dann auch die weiteren Kalender fertig, welche ebenfalls mit beglittertem Papier beklebt wurden und durch das Punchboard entstanden sind.
Dieses Mal handelt es sich allerdings um weißes Grundpapier.

Nun aber endlich zu den Fotos ;)


























































So, das waren also die weiteren Kalender, hach es gibt soooo schönes Papier *schwärm*
Vlt habt ihr ja auch bemerkt, dass ich dieses Mal nicht nur die Stempel mit Stern in der Mitte verwendet habe, sondern auch meine Blankostempel -  bei diesen habe ich eine passende Schneeflocke aus Glitzerpapier gestanzt und diese dann aufgeklebt.
Die Stempel hatte ich mir bei Stempelphantasien anfertigen lassen, ein ganz toller Laden!

Und wegen der Anleitung.. diese habe ich nicht vergessen, die Bilder dazu sind schon auf dem PC, nur muss ich mal schauen, wie ich dazu komme.

Jedenfalls wünsche ich euch allen einen wunderschönen Start in die Woche, ich mache heute gemeinsam mit meiner Mutter einen Wellnesstag, worauf ich mich schon wahnsinnig freue =)

LG
Michaela