Dienstag, 3. März 2015

Wasserfallkarte zur Geburt

Der Kumpel meines Mannes ist vor Kurzem das zweite Mal Onkel geworden und da wir schon beim ersten Kind ein Glückwunschkärtchen gesendet hatten, damals eine Twisted Easel Card die ihr Hier sehen könnt, musste natürlich auch dieses Mal wieder ein Kärtchen her...
Klar war dabei auch, dass ich dazu wieder eine besondere Kartenform wähle und nach einigen Überlegungen ist meine Wahl dann auf eine Wasserfallkarte gefallen.
Dazu gibt es eine ganz tolle Anleitung bei Stempeleinmaleins.

Hier waren meine ganzen Einzelteile

















Den süßen Digistempel von Mo`s Digital habe ich mit den Twinklings Pomegratine, Natural Linen und Chestnut Brown coloriert.
Auch den Namen, Geburtsdatum und Daten habe ich ausgedruckt und alle Einzelteile wurden nach dem Zurechtschneiden mit dem SU Stempelkissen Himbeerrot gewischt.















Hier war die "Grundkarte" dann schon soweit vorbereitet


















Als ich bereits mit allem fertig war uns nur noch darauf gewartet habe die Adresse zu bekommen hat sich dann herausgestellt, dass die junge Dame nicht Lea Sophie sondern Lea Sophia heißt.... somit nochmal neu ausgedruckt und zum Glück ging der alte Text recht gut ab....

















 So sah dann also nun die fertige Karte aus


















Als nächstes kam dann der Name


















Anschließend folgten Geburtsdatum und Uhrzeit



















Und am Ende dann auch noch Gewicht und Größe


















Auf die ausziehbare Fläche kam dann noch ein Textstempelchen


















Es stammt aus einem tollen WOJ Kit und damit es zum Rest passt, hatte ich es mit dem SU Stempelkissen Himbeerrot gestempelt und auch gewischt.


















Im Inneren hatte ich dann noch ein textfeld gewischt und eingeklebt, welches auch wieder mit Himbeerrot gewischt wurde.














Nun ist das Kärtchen jedenfalls endlich unterwegs, war ja schließlich genug Zeit...aber wie gesagt erst fehlte die Adresse und dann musste es doch noch geändert werden... aber denke, dass sich die Eltern auch einen Monat später sicherlich noch freuen werden =)

Edit: Ich habe noch ein Video für euch gemacht...
video


Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Tag

LG
Michaela

Challenges:
Stempelsonne = Alles geht
BaLiSa = Alles geht
Fairytale Stampers = Alles geht (3. Geburtstags-Bloghop)
IDIC = Use a digi
ABC = E for Exceptionally Cute

Kommentare:

  1. Deine Wasserfallkarte sieht schön aus und ist eine tolle Idee für eine Karte zur Geburt, weil man dort wirklich gut alle Daten unter bekommt. ;-)
    Ich wollte auch immer schon mal eine machen, also wieder etwas mehr auf meiner Liste zum abarbeiten...grins.
    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michaela,
    eine sehr schöne Karte hast du da gewerkelt!
    Gefällt mir sehr gut...
    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Michaela, das ist ein Traum was du da gewerkelt hast
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  4. Wundervoll ist deine Karte geworden, eine sehr ansprechende Karte.....die kommt bestimmt gut an.

    Ganz liebe Grüße von Andrea

    PS: Mein Küken ist nicht pink, ich habe es mit Copis in orange coloriert. Bei mir und auch bei Anderen sieht es auch nicht pink aus, sondern orange.....wollte ich dir nur mal so mitteilen.

    AntwortenLöschen
  5. KLasse Idee mit der Karte ...danke für deine TN bei BaLiSa.
    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein super tolles Werk!
    Ich muss auch mal versuchen, eine Wasserfallkarte zu basteln...
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  7. liebe Michaela. eine tolle, aussergewöhnliche Karte.. gefällt mir sehr.. ich hab mich sehr über deinen Kommentar gefreut.. ich wünsch dir einen wundervollen Abend.. liebe Grüsse Barbara ... PS schön, dass du bei FS Challenge mitmachst.. :)

    AntwortenLöschen
  8. Lovely creation and a very sweet image. Thanks for sharing with us at ABC Challenges.

    Nikki

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Karte. Vielen Dank für die Teilnahme an der SsC.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Die Karte ist ja ganz zauberhaft und sooo passend für den Anlass. Ganz toll gewerkelt.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  11. Die sieht klasse aus. Ich denke schon, dass sich die Eltern auch im Nachhinein noch gefreut haben. Ich verschenke auch oft erst einen oder zwei Monate später noch was zur Geburt. Bis man oft erstmal erfährt, dass das Baby überhaupt da ist, dauert es ja schon etwas und was es dann geworden ist und die ganzen Daten dazu.
    Grüßle Andrea

    AntwortenLöschen
  12. liebe Michaela,
    das ist eine wunderschöne Karte geworden

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen
  13. Hi Michaela!
    Eine wundervolle Karte für diesen ganz besonderen Anlass. Die Farben sind super gewählt und du hast es mit sehr viel Liebe gestaltet. Klasse!
    Danke dass du wieder bei der Fairytale Stampers Challenge und dem Blog Hop mitmachst! Viel Glück!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  14. eine total geniale Idee, eine Geburtskarte als Wasserfallkarte zu gestalten, ich glaube die Idee werde ich auch mal umsetzten, vielen Dank für die Teilnahme bei der Stempelsonnen Challenge.
    Lg. Sandra

    AntwortenLöschen